Unsere Autoren
Alle Autoren

Prof. Christina Maaß

Prof. Christina Maaß, IQ Real Estate GmbH, ist seit über 16 Jahren in der Projektsteuerung für anspruchsvolle Hochbauaufgaben in allen Assetklassen tätig; zuvor arbeitete sie fünf Jahre in der Planung und Bauleitung im Architekturbüro. Seit 2014 bilden die Digitalisierung im Hochbau und die Implementierung von BIM in die Projekte einen Ihrer Schwerpunkte. Zu BIM lehrt sie seit 2015 als Professorin für das Lehrgebiet Baumanagement im Fachbereich Architektur der FH Aachen. Daneben beschäftigt sie sich weiterhin mit den klassischen Themen der Projektsteuerung, des Projektcontrolling und der Immobilienberatung.

Christina Maaß ist u.a. Autorin der Veröffentlichungen "BIM - Building Information Modeling - Vorurteile" für die Bauingenieur Jahresausgabe 2016/2017 VDI Bautechnik, Springer Verlag/ VDI Verlag und "BIM - Qualitätsverbesserung durch integrative Planung", BIM - Building Information Modeling, Ernst & Sohn Verlag, 2016. Sie ist Mitglied in den Richtlinienarbeitskreisen 2552-8 und 2552-10 des VDI und im Arbeitskreise BIM des DVP e.V.

 

Prof.
Christina
Maaß

Prof. Christina Maaß

Prof. Christina Maaß, IQ Real Estate GmbH, ist seit über 16 Jahren in der Projektsteuerung für anspruchsvolle Hochbauaufgaben in allen Assetklassen tätig; zuvor arbeitete sie fünf Jahre in der Planung und Bauleitung im Architekturbüro. Seit 2014 bilden die Digitalisierung im Hochbau und die Implementierung von BIM in die Projekte einen Ihrer Schwerpunkte. Zu BIM lehrt sie seit 2015 als Professorin für das Lehrgebiet Baumanagement im Fachbereich Architektur der FH Aachen. Daneben beschäftigt sie sich weiterhin mit den klassischen Themen der Projektsteuerung, des Projektcontrolling und der Immobilienberatung.

Christina Maaß ist u.a. Autorin der Veröffentlichungen "BIM - Building Information Modeling - Vorurteile" für die Bauingenieur Jahresausgabe 2016/2017 VDI Bautechnik, Springer Verlag/ VDI Verlag und "BIM - Qualitätsverbesserung durch integrative Planung", BIM - Building Information Modeling, Ernst & Sohn Verlag, 2016. Sie ist Mitglied in den Richtlinienarbeitskreisen 2552-8 und 2552-10 des VDI und im Arbeitskreise BIM des DVP e.V.

 

Beiträge von Prof. Christina Maaß

Teil 2:
So führt BIM die Baubranche in die Zukunft

Die Digitalisierung macht auch vor der Baubranche nicht halt, und BIM spielt hierbei eine zentrale Rolle. Dennoch sind viele Fragen weiter offen. Umfangreiche praxisnahe Empfehlungen für Projektmanager und anderen Beteiligten für die Arbeit mit BIM erhalten Sie im Beitrag.

Teil 1:
Die Werkzeuge von BIM

Mit vier praxiserprobten Werkzeugen und einem ganzheitlichen Ansatz stellen sich Dr. Ilka May und Prof. Christina Maaß einem rein technischen Verständnis des Building Information Modeling (BIM) entgegen. "Wir machen jetzt BIM!" darf nicht nur den Einsatz einer aufwendigen Entwurfs-Software bedeuten, sondern muss auch andere Ausschreibungsprozesse und andere Teamführung umfassen. Erfahren Sie, wie Sie die Technikfalle vermeiden.