Projektmanagement-Software

Sie brauchen eine neue Software? Wir helfen Ihnen, die passende zu finden! Projektmanagement-Tools unterscheiden sich sehr stark. Sei es in Funktionsumfang, Management-Ansatz, Fokus und auch im Preismodell. Unser Marktplatz für PM-Software bietet eine gute Übersicht und detaillierte Informationen zu allen aufgeführten Tools - damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können!

Die relevantesten Software-Produkte im deutschsprachigen Raum werden von den Experten von Le Bihan einem gründlichen und unabhängigen Assessment unterzogen, was eine noch bessere Marktübersicht ermöglicht.

Ihre Software ist noch nicht dabei? Starten Sie mit einem kostenlosen Basiseintrag! → Software eintragen


 

Was genau ist eine Projektmanagement-Software?

Mit "Projektmanagement-Software" werden Software-Produkte bezeichnet, die Projektmanagement-Prozesse unterstützen.

Im Wesentlichen lässt sich Projektmanagement-Software in folgende Klassen einteilen:

  • Planungs-Software, mit der man z.B. Netzpläne, Balkenpläne, Projektstrukturpläne, Anforderungslisten u.ä. erstellen und pflegen kann.
  • Ressourcenverwaltungs-Software, mit der die vorhandenen Ressourcen (Mitarbeiter, Maschinen, Räume usw.) den Aufgaben zugeordnet werden und ihre Auslastung gesteuert wird.
  • Controlling-Software zur Aufwandserfassung, buchhalterischen Kontrolle des Projektbudgets, Überwachung des inhaltlichen Projektfortschritts sowie der Termintreue und zur Prognose der Schlüsselkennzahlen
  • Softwarelösungen für spezielle Projektmanagement-Aufgaben wie z.B. Konfigurationsmanagement, Qualitätsmanagement, Risikomanagement, Wirtschaftlichkeitsrechnungen, Prozessoptimierung usw.
  • Dokumentenmanagementsysteme zur Verwaltung und Archivierung der Projektdokumente
  • Kollaborations-Plattformen zur Abwicklung der Projektkommunikation und zur Unterstützung von Projektmanagementprozessen, z.B. durch Abbildung von Workflows oder Kanban-Boards
  • Programme für Mehrprojekttechnik und Projektportfoliomanagement, z.B. mit Gesamtansichten des unternehmensweiten Projektportfolios für das Top-Management.
  • Standard Büro-Software (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation und ggf. Datenbankverwaltung)
  • Telekommunikationssoftware (E-Mail-Clients, Browser, Videokonferenzen usw.)

➜ Mehr Infos

Welche Vorteile bringt der Einsatz einer Projektmanagement-Software?

Der Einsatz einer Projektmanagement Software kann, bei sorgfältiger Auswahl des richtigen Produktes, entscheidende Vorteile für das Projekt bieten:

  • Transparenz, Übersicht und über das Projekt
  • Optimierung des Personaleinsatzes
  • bessere Kostenkontrolle
  • Verbesserung der Zusammenarbeit und Kommunikation unter Teams und Mitarbeitern
  • Höhere Arbeitseffizienz, schnellere Projektumsetzung

➜ Mehr Infos

Welche Projektmanagement-Software-Tools gibt es?

Sie brauchen eine neue Software? Wir helfen Ihnen, die passende zu finden! Projektmanagement-Tools unterscheiden sich sehr stark. Sei es in Funktionsumfang, Management-Ansatz, Fokus und auch im Preismodell. Unser Marktplatz für PM-Software bietet eine gute Übersicht und detaillierte Informationen zu allen aufgeführten Tools - damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können!

Die relevantesten Software-Produkte im deutschsprachigen Raum werden von den Experten von Le Bihan einem gründlichen und unabhängigen Assessment unterzogen, was eine noch bessere Marktübersicht ermöglicht.

➜ Alle Software-Tools ansehen

Worauf muss ich bei der Auswahl von PM-Software achten?

Die Zusammenstellung möglicher Anforderungen und ihrer Ausprägung ist ein erster Schritt, um eine Vorauswahl an Produkten zu treffen – im Fachjargon heißt das eine "Longlist" in Frage kommender Produkte zu erstellen. Allerdings stellt man dann schnell fest, dass zum einen ein großer Funktionsumfang auch hohe Kosten bedeutet und dass zum anderen selbst bei sehr ähnlichen Leistungsmerkmalen zwei Produkte sehr unterschiedliche Preise haben können. Um eine qualifizierte Kaufentscheidung treffen zu können, muss man deshalb eine sorgfältige Kosten-Nutzen-Analyse durchführen.

➜ Mehr Information finden zur Software-Auswahl