Aktuell

Schaffen Sie Klarheit über die gegenseitigen Erwartungshaltungen in funktionsübergreifenden Teams! Klären Sie Zuständigkeiten und verhindern Sie, dass Aufgaben hin- und hergeschoben werden!
Neu
Wenn das Herz das Gute freiwillig annehmen kann,
so findet es sich immer eher, als wenn man es ihm aufdringen will.
( Johann Wolfgang von Goethe , 1749 -1832,
deutscher Dichter und Naturforscher)

Verlieren Sie keine Zeit bei der Fehlersuche! Mit diesen Profi-Methoden sind Sie sofort startklar, um Schritt für Schritt die entscheidenden Fehler zu finden und die Qualität zu erhöhen. Gehen Sie auf Spurensuche z.B. mit dem Ishikawa-Diagramm oder der FMEA-Analyse, werden Sie immer besser mit dem Plan Do Check Act-Zyklus und finden Sie mit dem Kano-Modell heraus, wie Sie Ihre Kunden begeistern!

Der Systemtheoretiker Gerhard Wohland versucht den Unternehmen auf die Schliche zu kommen, die erfolgreicher sind als ihre Konkurrenten. Trotz wiederholter Nachfragen zur Corona-Krise weigerte er sich, im Interview konkrete Ratschläge für …

Unlocked Content
Neues aus der Branche
Institut für Management-Entwicklung - seit über 40 Jahren der perfekte Partner für Personalentwicklung.
Proventis

Menschen verwalten – das klingt erstmal wenig sozial. Ähnlich ablehnend reagieren auch viele Unternehmen, wenn man sie auf ihr Humankapital anspricht.

Unlocked Content
Wer hat es nicht schon erlebt – ein Arbeitstag voller unproduktiver, chaotischer oder gar langweiliger Online-Meetings.

Datum:

-
Projekte effizient planen, steuern und auswerten – dabei hilft Projektron BCS europaweit mehr als 700 Kunden. Die browserbasierte Software richtet sich an die gesamte projektorientiert arbeitende Organisation.
Der Ausbau des Flughafens Frankfurt. Verlauf, Erfahrungen, Folgerungen
Jahrzehntelang wurde der Ausbau des Frankfurter Flughafens in der Gesellschaft heftig diskutiert. Nach jahrelangen Auseinandersetzungen entschied sich die Politik, den Weg des Dialogs zu beschreiten. Durch politische Mediation sollten der Konflikt ...
Das sagen unsere Leser
Dr. Stefan Hagen
www.pm-blog.com

Gemäß dem „Social Media Kodex“ gibt es auf dem PM Blog keine Schleichwerbung. Sehr wohl aber behalte ich mir vor, Produkte und Dienstleistungen, die ich selbst nutze und gut finde, zu kommunizieren. Schon seit vielen Jahren bin ich Leser des projektmagazins. Ich halte das projektmagazin von Petra Berleb und Regina Wolf-Berleb für die mit Abstand beste deutschsprachige Online-Ressource zum Themenfeld Projektmanagement. […] Ich empfehle allen, die direkt und indirekt mit Projektmanagement zu tun haben, das projektmagazin zumindest mal zu testen.

Axel Schaper
Geschäftsführer der afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg

Unsere afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg arbeitet seit mehr als zehn Jahren erfolgreich mit dem projektmagazin zusammen. Jeder Fernstudierende, der sich berufsbegleitend zum Projektmanager bei der afw weiterbildet, profitiert ergänzend zu seinem Studium von einem exklusiven Zugriff auf projektmagazin.de. Unsere Studierenden können sich so weiteres Wissen und Kenntnisse aus der umfangreichen Praxis des Projektmanagements aneignen. Alle Lehrbriefe sind zusätzlich mit Spotlights aus dem projektmagazin zur Vertiefung des Lernstoffs angereichert.

Peter Elze
Fiducia & GAD IT AG

Als zertifizierter Senior Projektmanager nutze ich das projektmagazin regelmäßig, um mich kontinuierlich weiterzubilden. Speziell die Ausgaben bieten immer wieder interessante Einblicke in die Arbeit anderer Projektmanager. [...] Mittlerweile konnte ich auch einige Kollegen/innen von der sinnvollen Nutzbarkeit überzeugen.

Klaus Petersen
Unternehmensberater

Ich bleibe dabei, dass das projektmagazin eines der wichtigsten Informationsquellen und Grundlagen für meine Projektcoachings und -trainings sind. Ich empfehle Kunden und Teilnehmern von Kursen das projektmagazin, weil es den Horizont und den Blick auf die Aufgabenstellungen in einem Projekt erweitert. Eine prima Informationsdrehscheibe.