Schlanker Materialfluss

mit Lean Production, Kanban und Innovationen

Schlanker Materialfluss

mit Lean Production, Kanban und Innovationen

Auf einen Blick

Schlanker Materialfluss

Buchautor
Dickmann, Philipp
ISBN
3662448688
Verlag
Springer Vieweg
Seitenanzahl
657
Format
gebunden
Preis
89,99 EUR
Jahr
2015

Zusammenfassung

In diesem Buch werden bemerkenswerte, aus der betrieblichen Praxis abgeleitete Lösungen des Toyota Produktionssystems (TPS) und des Materialflusses vorgestellt. Grundlegende und weiterentwickelte Steuerungsverfahren mit Kanban ermöglichen vielfältige Konzepte. Hybrides MRP-Kanban erlaubt einen hohen Umsetzungsgrad und den Einsatz in untypischen Anwendungsbereichen, etwa im Ersatzteilbereich, der Einzelstückfertigung oder im Supply Chain Management.

In der neuen Auflage wird mit vielen erfolgreichen Praxisbeispielen namhafter internationaler Unternehmen ein umfassender Lean-Werkzeugkasten angeboten. Mittels kaum bekannter Methoden im Gemba, wie Shopfloor Management, Lean-Assessment, Lean-Trainingscenter (Kata) und Materialfluss-Kaizen, kann der Mitarbeiter enger in die Lean-Prozesse eingebunden werden.

„Schlanker Materialfluss“ ist nur durch interdisziplinär aufeinander abgestimmte Maßnahmen erreichbar - Lean Balanced Scorecard. Lean basiertes iteratives Bedarfsmanagement, Heijunka & Balancing, Just-in-time, Sequenzierung, Trainsysteme sowie Mikro- und Makro-Elemente der Logistik sind einige der nötigen Schritte.

Bewertungen und Kommentare

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 0
Alle anzeigen