Den Zeitfressern auf der Spur

Manche Tätigkeiten entwickeln sich zu wahren "Zeitfressern". Häufig verzögern solche Aktivitäten Projekte so gravierend, dass der geplante Endtermin überschritten wird. Erkennen Mitarbeiter das Problem erst im Verlauf des Projekts, ist es für Gegenmaßnahmen oft schon zu spät. Deshalb empfiehlt es sich, frühzeitig und – wenn möglich – vorbeugend etwas gegen Zeitfresser zu unternehmen. Cornelia Niklas stellt Ihnen einige typische Vertreter dieser Spezies vor. Anhand von Praxisbeispielen zeigt sie, wie Sie Zeitfresser identifizieren und deren Ursachen herausfinden können.

"Keine Macht ist mächtiger als die Zeit" (Erich Limpach)

Dieses Zitat beschreibt die Situation in Projekten besonders gut. Die Zeit ist knapp bemessen und verrinnt viel schneller, als sie sollte. Manche Tätigkeiten entwickeln sich zu wahren "Zeitfressern". Häufig verzögern solche Aktivitäten Projekte so gravierend, dass der geplante Endtermin überschritten wird. Erkennen Mitarbeiter das Problem erst im Verlauf des Projekts, ist es für Gegenmaßnahmen oft schon zu spät. Deshalb empfiehlt es sich, frühzeitig und - wenn möglich - vorbeugend etwas gegen Zeitfresser zu unternehmen.

In den folgenden Kapiteln lernen Sie einige typische Vertreter dieser Spezies sowie mögliche Ursachen und Auslöser für unnötige Zeitverluste kennen.

Was sind Zeitfresser?

Was den Begriff "Zeitfresser" angeht, existiert ein erheblicher Interpretationsspielraum. Deshalb ist zunächst eine Definition nötig, die Auskunft darüber gibt, wie er in diesem Text benutzt wird.

Grundsätzlich kann jede Projektaufgabe eine Menge Zeit in Anspruch nehmen, und zwar durchaus zurecht. Doch wann spricht man von echten Zeitfressern?

Sicher dann, wenn der Projektleiter oder ein Mitarbeiter einen Großteil seiner Zeit auf die entsprechenden Tätigkeiten verwendet. Dies kann beispielsweise das Erarbeiten von Problemlösungen sein, wenn sich im

Anzeige
Der vollständige Artikel ist für Abonnenten frei zugänglich.
Artikel kaufen (2,50 €)
  • 1 Seite Praxiswissen
  • PDF-Download
Kostenlos weiterlesen!
  • Diesen Beitrag kostenlos lesen
  • 4 Wochen Online-Zugriff auf alle Artikel, Methoden und das Glossar
Tech Link