Agilität | Generation Y | Frauennetzwerke | Diversity

Warum leiten Frauen nur einfache Projekte?

Noch immer ist das Projektmanagement ein männerdominiertes Berufsfeld. Sigrid Hauer blickt auf eine 20-jährige Karriere als (IT-)Projektleiterin zurück, in der sie oft die einzige Frau im Projektteam war. Im Interview mit Lena Pritzl und Magdalena Riesch schildert sie ihre Erfahrungen und erklärt, warum die Genderdiskussion nicht auf Fakten, sondern auf subjektiven Wahrnehmungen basiert. Dabei benennt sie auch Ansätze, wie Unternehmen, Frauen und Männer dafür sorgen können, dass die Kontroverse künftig überflüssig wird.

Am 19. Juli hielt Sigrid Hauer auf Einladung der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. in München einen Vortrag über "Frauen im Projektmanagement". Die entflammte Diskussion vor Ort haben Lena Pritzl und Magdalena Riesch zum Anlass genommen, mit der Projekt Magazin-Autorin über das Thema zu sprechen. Im Interview erklärt Sigrid Hauer, warum die Genderdiskussion nicht auf Fakten, sondern auf subjektiven Wahrnehmungen basiert und was beide Geschlechter tun können, damit die Kontroverse künftig überflüssig wird.

Sigrid Hauer

Sigrid Hauer

Sigrid Hauer, Diplom-Betriebswirtin BA und zertifizierte Teamtrainerin TMS, ist seit 2006 Geschäftsführerin der EBH GmbH mit Sitz in München. Als Projektleiterin mit 20-jähriger Erfahrung begleitet sie Projekte bei der Prozessoptimierung, beim Wissensmanagement und bei der IT. Besonders am Herzen liegen ihr jedoch die Themen Storytelling und Soft Skills.

Projekt Magazin: Frau Hauer, was macht in Ihren Augen eine gute Projektleitung aus?

Sigrid Hauer: Aus meiner Sicht sollte eine gute Projektleitung vor allem drei Dinge beherrschen: klar führen, Stress aushalten und Entscheidungen treffen können. Zu einer klaren Führung zählen für mich, empathisch zu sein und die Fähigkeit, auf Situationen und Menschen angemessen zu reagieren.

Projekt Magazin: Führen Projektleiterinnen ihr Team anders als Projektleiter – wo sehen Sie

Anzeige
Der vollständige Artikel ist für Abonnenten frei zugänglich.
Artikel kaufen (4,50 €)
  • 5 Seiten Praxiswissen
  • PDF-Download
Kostenlos weiterlesen!
  • Diesen Beitrag kostenlos lesen
  • 4 Wochen Online-Zugriff auf alle Artikel, Methoden und das Glossar
Tech Link