Techniken und Übungen, mit denen Sie überzeugen So verschaffen Sie sich Gehör

So verschaffen Sie sich Gehör

Finden Ihre guten Vorschläge öfters kein Gehör? Erfahren Sie, wie Sie Ihre Botschaft strikt auf Ihren Empfänger ausrichten und sich im Gespräch auf diesen konzentrieren. Lernen Sie zudem Übungen kennen, mit denen Sie Ihre Präsenz steigern.

Management Summary

Techniken und Übungen, mit denen Sie überzeugen So verschaffen Sie sich Gehör

So verschaffen Sie sich Gehör

Finden Ihre guten Vorschläge öfters kein Gehör? Erfahren Sie, wie Sie Ihre Botschaft strikt auf Ihren Empfänger ausrichten und sich im Gespräch auf diesen konzentrieren. Lernen Sie zudem Übungen kennen, mit denen Sie Ihre Präsenz steigern.

Management Summary

Neulich machte ein Kollege sich bei mir Luft über den Verlauf eines Meetings. Er ist Projektmanager, ein kluger Kopf und hat in seinem Gebiet ein hervorragendes Fachwissen – und fühlte sich ignoriert. Der Geschäftsführer und die Projektleiterin seines Kunden waren sich einig, wie im Projekt weiter vorgegangen werden sollte und wollten dies gegenüber den Fachbereichen durchsetzen. Mein Kollege schlug ein alternatives Vorgehen vor, drang mit seiner Idee aber nicht durch.

"Eigentlich hätte ich mit der Faust auf den Tisch schlagen sollen! Schließlich hätte mein Vorschlag nicht nur bestehende Probleme gelöst, sondern auch noch eine neue Perspektive eröffnet. Aber wenn der Kunde nicht will, kann man wenig machen", meinte er resigniert.

Diese Situation zeigt ein häufiges Phänomen: Ein guter Vorschlag, eine hilfreiche Idee oder fundierte Expertise können manchmal nur platziert werden, indem man laut, deutlich und bestimmt auftritt, um sich Gehör zu verschaffen. Aber das strengt auf die Dauer zu sehr an. Um wirksamer zu kommunizieren, kann man sich die Situation über drei Fragen erschließen:

  1. Wie transportiere ich mein Wissen?
  2. Wie kommuniziere ich taktvoll?
  3. Was kann ich tun, um meiner Botschaft mehr Gehör zu verschaffen?

Dieser Beitrag liefert darauf einige Antworten und Anleitungen, die Sie sofort allein, mit einem Partner oder sogar im Team ausprobieren können.

1. Wie transportiere ich mein Wissen?

Download PDFDownload PDF

Jetzt Feedback geben und mitdiskutieren!

Wir würden uns über Ihre Bewertung und/oder einen Kommentar freuen ‒ nur so können wir Ihnen in Zukunft noch bessere Inhalte liefern.

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.
0 Kommentare anzeigen & selbst mitreden!
Gesamt
Bewertungen 2
Kommentare 0

Das könnte Sie auch interessieren

Vorschaubild

Sie brauchen eine Lösung für ein Problem, haben aber völlig andere Vorstellungen vom Lösungsweg als Ihr Gesprächspartner?

Unlocked Content
Vorschaubild

Die wenigsten Projektleiter verstehen sich als Verkäufer. Ein Fehler, findet Gaby S. Graupner. Denn Ihr guter Draht zum Kunden gibt Ihnen alle Möglichkeiten, um diesem weitere Produkte zu verkaufen.

Vorschaubild

Bei der Verhandlung mit dem Kunden beharren beide Seiten auf ihren Forderungen. Am Ende kochen die Emotionen hoch und man trennt sich im Streit.