Ausgabe 14/2008 vom 16.07.2008
Interview
Interview mit Heinz Palme, Koordinator der EURO 2008

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland war Heinz Palme Chef-Projektmanager. Bei der diesjährigen Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz koordinierte er Ministerien, Städte und andere Stakeholder, außerdem leitete er die PR-Maßnahmen. Kein leichter Job: Die PR hing lange in der Luft und die Finanzierung stand plötzlich in Frage. Jessika Herrmann und Dr. Alexander Gleich sprachen mit Heinz Palme über die Probleme hinter den Kulissen der EURO 2008.mehr

3.2
5 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Anzeige
Anzeige
Weitere Beiträge
Fachbeitrag

Kunden möchten ihren Beratern vertrauen können. Vertrauen ist deshalb auch das wichtigste Entscheidungskriterium, wenn ein Kunde ein Beratungsprojekt zu vergeben hat und einen geeigneten Auftragnehmer sucht. Doch wie gewinnt man das Vertrauen des Kunden? Dr. Michael Franz erläutert, wie Sie als Berater in einem Verkaufsgespräch das gegenseitige Vertrauen und damit eine positive Kaufentscheidung fördern können. Der Vorteil ist, dass Sie für dieses Vorgehen keine aufwändige Verkaufsschulung benötigen und sich nicht für den Kunden "verbiegen" müssen. Hier zählen Ehrlichkeit und Offenheit. mehr

4.272725
11 Leserbewertungen | Artikel (6 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag
Krisen in IT-Projekten bewältigen

Ein häufiger Grund für krisenhafte Verläufe in IT-Projekten ist die weitgehende Entkoppelung von Projektgeschehen und Unternehmensleitung. Der Turnaround-Tower – ein übergeordnetes Change-Projekt auf Ebene der Geschäftsleitung – dient dazu, die Entkopplung aufzuheben und dafür zu sorgen, dass die Unternehmensleitung die Projektarbeit aktiv unterstützt. Nachdem der erste Teil des Beitrags Grundidee und Funktionsweise des Turnaround-Towers vorstellte, beschreibt dieser zweite Teil das konkrete Vorgehen bei der Einführung und zeigt wesentliche Erfolgsfaktoren und mögliche Fallstricke auf. mehr

3.333335
3 Leserbewertungen | Artikel (5 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp
Tipp – SW-Anleitung

Sicher kennen Sie das von Ihrem Mobilfunkanbieter: Es gibt Tarife, die immer automatisch auf 1 Minute aufrunden, auch wenn Sie nur 30 Sekunden telefoniert haben. Auch andere Branchen rechnen in Zeitintervallen ab: z.B. Kfz-Mechaniker oder Servicetechniker, die jede angefangene halbe oder viertel Stunde in Rechnung stellen. Dieter Schiecke zeigt in diesem Tipp, welche Funktionen Microsoft Excel für das Runden bietet und was Sie beachten müssen, wenn Sie diese Funktionen für die Zeitrechnung verwenden wollen. mehr

4.25
4 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 2,00 € (0,00 € im Abo)
Witz

Was Projektmanager sagen und was sie damit meinen

Gesagt: Voraussichtlich Gemeint: So Go Zum Witz

Tech Link