Gregor Stausberg

Gregor Stausberg, Jahrgang 1958, blickt auf eine langjährige Erfahrung im Vertrieb, technischen Support, Qualitäts- und Changemanagement zurück. Seit 1995 ist er Inhaber der conVek GmbH, einer Gesellschaft mit Schwerpunkt auf die erfolgreiche Transformation von Strategie- und Organisationsprojekten. Als Berater, Trainer und Coach arbeitet er mit der Mission, Organisationen zu fokussieren und sie systematisch agiler zu machen.

Seine auf der Erfolgsfokussierten Priorisierung (EFP) basierten Lösungen wurden beim Qualitätspreis NRW 2007, beim Strategiepreis 2012 und beim Innovationspreis IT 2015 ausgezeichnet.

Seit 2012 ist Gregor Stausberg zudem als Autor tätig. Zu seinen Publikationen zählen ein Buch zum Thema “Priorisierung” sowie zahlreiche Fachartikel und Blogbeiträge.

Gregor Stausberg ist zertifizierter traditioneller Projektmanager (GPM®), Scrum Master (scrum.org) und Facilitator für die Accountability-Programme von Partners in Leadership®.

Gregor
Stausberg
Transformation von Strategie- und Organisationsprojekten
Inhaber conVek GmbH

Gregor Stausberg

Gregor Stausberg, Jahrgang 1958, blickt auf eine langjährige Erfahrung im Vertrieb, technischen Support, Qualitäts- und Changemanagement zurück. Seit 1995 ist er Inhaber der conVek GmbH, einer Gesellschaft mit Schwerpunkt auf die erfolgreiche Transformation von Strategie- und Organisationsprojekten. Als Berater, Trainer und Coach arbeitet er mit der Mission, Organisationen zu fokussieren und sie systematisch agiler zu machen.

Seine auf der Erfolgsfokussierten Priorisierung (EFP) basierten Lösungen wurden beim Qualitätspreis NRW 2007, beim Strategiepreis 2012 und beim Innovationspreis IT 2015 ausgezeichnet.

Seit 2012 ist Gregor Stausberg zudem als Autor tätig. Zu seinen Publikationen zählen ein Buch zum Thema “Priorisierung” sowie zahlreiche Fachartikel und Blogbeiträge.

Gregor Stausberg ist zertifizierter traditioneller Projektmanager (GPM®), Scrum Master (scrum.org) und Facilitator für die Accountability-Programme von Partners in Leadership®.

Beiträge von Gregor Stausberg

Die Projekte im Portfolio genießen allesamt höchste Priorität – doch die Ressourcen sind begrenzt. Wie setzen Sie diese so ein, dass Sie den bestmöglichen Nutzen erzielen? Die "Erfolgsfokussierte Priorisierung" liefert klare Prioritäten.