Unsere Autoren
Alle Autoren

Gunnar Scheffler

Gunnar Scheffler ist Projektmanager und ‑berater mit Erfahrung in der Informations- und Technologiebranche. Er arbeitet nach agilen und klassischen Verfahren und für Unternehmen aller Größenordnungen. Schwerpunkte seiner über 50 Projekte waren Migrationen, Post Merger Integration und Produktneueinführungen. Zurzeit leitet er ein Projekt in der Migration von über 20.000 Kundenanschlüssen eines deutschen Carriers im Rahmen von dessen Umstellung auf All IP.

Scheffler ist Partner der amontis consulting AG und geschäftsführender Gesellschafter der VIRTRION GmbH. Nach seinem Studium der Luft- & Raumfahrtechnik (Dipl.-Ing.) arbeitete er als Flugversuchsingenieur in der Erprobung von Kampfflugzeugen und ist First Lieutenant (ret.) German Airforce Manager of Aircraft Maintenance.

Qualifikationen
PMP®(PMI®)
CSM®(Scrum Alliance
SPC4® (Scaled Agile Framework 4.0 Program Consultant by Scaled Agile)
Gunnar
Scheffler
Partner der amontis consulting AG, geschäftsführender Gesellschafter der VIRTRION GmbH, Projektmanager und ‑berater.

Gunnar Scheffler

Gunnar Scheffler ist Projektmanager und ‑berater mit Erfahrung in der Informations- und Technologiebranche. Er arbeitet nach agilen und klassischen Verfahren und für Unternehmen aller Größenordnungen. Schwerpunkte seiner über 50 Projekte waren Migrationen, Post Merger Integration und Produktneueinführungen. Zurzeit leitet er ein Projekt in der Migration von über 20.000 Kundenanschlüssen eines deutschen Carriers im Rahmen von dessen Umstellung auf All IP.

Scheffler ist Partner der amontis consulting AG und geschäftsführender Gesellschafter der VIRTRION GmbH. Nach seinem Studium der Luft- & Raumfahrtechnik (Dipl.-Ing.) arbeitete er als Flugversuchsingenieur in der Erprobung von Kampfflugzeugen und ist First Lieutenant (ret.) German Airforce Manager of Aircraft Maintenance.

Qualifikationen
PMP®(PMI®)
CSM®(Scrum Alliance
SPC4® (Scaled Agile Framework 4.0 Program Consultant by Scaled Agile)

Beiträge von Gunnar Scheffler

Das Beispiel einer gescheiterten Einführung von Agilität zeigt vier kardinale Fehler auf und wie man sie vermeidet. Mit einem PMO können auch große, traditionelle Unternehmen die Vorteile der Agilität nutzen.