Christoph Albers

Christoph Albers ist Wirtschaftsinformatiker (M.Sc.) sowie MBA und aktuell als Leiter „Digital Flight Distribution“ für die TUI Infotec GmbH und TUI Deutschland GmbH in einer Matrixorganisation zuständig.

Nach seinem Studium war Christoph Albers zunächst als IT-Consultant im Bereich Financial Services aktiv, bevor er 2013 in die Tourismusbranche wechselte. Seit 2015 ist er in unterschiedlichen IT-Positionen für die TUI Deutschland GmbH und die TUI Infotec GmbH tätig. Sein derzeitiger Arbeitsschwerpunkt liegt in der fachlichen und disziplinarischen Führung von agilen Entwicklungsteams im Kontext internationaler, gruppenweiter Großprojekte und Programme. Er ist Scrum zertifizierter Product Owner und Team Kanban Practitioner sowie zertifizierter PRINCE2 Projektmanager.

Christoph
Albers
Leiter Digital Flight Distribution bei TUI Infotec GmbH

Christoph Albers

Christoph Albers ist Wirtschaftsinformatiker (M.Sc.) sowie MBA und aktuell als Leiter „Digital Flight Distribution“ für die TUI Infotec GmbH und TUI Deutschland GmbH in einer Matrixorganisation zuständig.

Nach seinem Studium war Christoph Albers zunächst als IT-Consultant im Bereich Financial Services aktiv, bevor er 2013 in die Tourismusbranche wechselte. Seit 2015 ist er in unterschiedlichen IT-Positionen für die TUI Deutschland GmbH und die TUI Infotec GmbH tätig. Sein derzeitiger Arbeitsschwerpunkt liegt in der fachlichen und disziplinarischen Führung von agilen Entwicklungsteams im Kontext internationaler, gruppenweiter Großprojekte und Programme. Er ist Scrum zertifizierter Product Owner und Team Kanban Practitioner sowie zertifizierter PRINCE2 Projektmanager.

Beiträge von Christoph Albers

Das Minimum Viable Product (MVP) ermöglicht zwar einen frühen Markteintritt, bedeutet aber Mehrkosten bei der Weiterentwicklung. Christoph Albers empfiehlt das "MVP mit Weitblick", um Produkte schnell zu entwickeln und Mehrkosten zu vermeiden.