Unsere Autoren
Alle Autoren

Dr. Eric Heinen-Konschak

Dr. Eric Heinen-Konschak, Dipl.-Physiker, besitzt über 20 Jahre Erfahrung in der IT und als Führungskraft. Er ist tätig als IT-Berater und Coach und leitet hauptberuflich seit 2006 die IT-Abteilung der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ).

Davor war er elf Jahre im Lufthansakonzern in verschiedenen IT-Funktionen tätig. Er ist erfahrener Praktiker mit den Schwerpunkten IT-Projektmanagement, Prozessoptimierung und der Optimierung der Schnittstelle zwischen IT und Fachseite.

Ihn interessiert besonders, wie Führungskräfte in hierarchischen Unternehmen agieren können, um erfolgreiche IT-Projekte zu ermöglichen. Eric Heinen-Konschak promovierte in Physik in Mainz. Zusatzausbildungen hat er als systemischer Coach, in systemischer Beratung und in Effectuation.

Dr.
Eric
Heinen-Konschak
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Dr. Eric Heinen-Konschak

Dr. Eric Heinen-Konschak, Dipl.-Physiker, besitzt über 20 Jahre Erfahrung in der IT und als Führungskraft. Er ist tätig als IT-Berater und Coach und leitet hauptberuflich seit 2006 die IT-Abteilung der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ).

Davor war er elf Jahre im Lufthansakonzern in verschiedenen IT-Funktionen tätig. Er ist erfahrener Praktiker mit den Schwerpunkten IT-Projektmanagement, Prozessoptimierung und der Optimierung der Schnittstelle zwischen IT und Fachseite.

Ihn interessiert besonders, wie Führungskräfte in hierarchischen Unternehmen agieren können, um erfolgreiche IT-Projekte zu ermöglichen. Eric Heinen-Konschak promovierte in Physik in Mainz. Zusatzausbildungen hat er als systemischer Coach, in systemischer Beratung und in Effectuation.

Beiträge von Dr. Eric Heinen-Konschak

Teil 1:
Wie aus dem Wunsch eines einzelnen ein Tool für über 1.000 Projektleiter wurde
Die VUCA-Welt fordert von Mitarbeitern unternehmerisches Denken und Handeln, Projekte gelten als "Unternehmen auf Zeit". Effectuation liefert die passenden Methoden und Strategien, mit denen sich hochmotivierte Projektteams bilden, die Vorhaben umgehend vorantreiben…
Teil 2:
Sind Organisation und Mitarbeiter reif für Effectuation?
Erweitern Sie Ihr Repertoire an Vorgehensmodellen durch Effectuation, um Projekte trotz Ungewissheit voranzutreiben. Im zweiten und abschließenden Artikelteil zeigen Ihnen Dr. Eric Heinen-Konschak und Bettina Brendle, wie Sie Vorbehalte und …