Dr. Klaus Wagenhals

Autoren des Projekt Magazins

Dr. Klaus Wagenhals

Zurück zur Übersicht
Artikel-Autoren Blogger

Dr. Klaus Wagenhals ist Organisationspsychologe und Industrie-Soziologe. Nach einigen Jahren in der Forschung arbeitete er als IT- und Organisationsberater in einer mittelständischen Beratungsagentur, deren Geschäftsführer er bis 1998 war. Anschließend machte er sich selbständig als Coach für mittlere Führungskräfte bzw. Projektmanager und begleitete zahlreiche Change-Prozesse und Projektteams.

Unter dem Label metisleadership managt Klaus Wagenhals ein Netz hochqualifizierter Berater. Außerdem ist er als Autor und Speaker in den Themen-Bereichen Leadership und Projektmanagement tätig. Er war einige Jahre Mitorganisator der InterPM und ist akkreditierter Trainer für die PM-Consultant-Weiterbildung der GPM.

Sie erreichen den Autor unter kw@metisleadership.com oder im Internet unter www.metisleadership.de.

  • Fachartikel
Fachbeitrag
"Hätte ich bloß …"

Entscheiden gehört zum Projektalltag. Die Folgen sind oft weitreichend, daher ist es wichtig, möglichst "gut" zu entscheiden – und das bei zunehmender Dynamik und Komplexität im Projektumfeld. Dr. Klaus Wagenhals gibt im zweiten und abschließenden Teil Empfehlungen für Entscheidungen während der Umsetzungsphase, nennt Rahmenbedingungen, die ein effektives Entscheiden unterstützen, und zeigt, wie Sie die Entscheidungssituation in Ihrem Unternehmen analysieren, um Ansätze für eine Steigerung der Effektivität zu finden. mehr

3.25
4 Leserbewertungen | Artikel (5 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag
"Hätte ich bloß …"

Wer glaubt, Entscheidungen sind nur möglich, wenn alle wichtigen Informationen bekannt sind, stößt schnell an Grenzen. Zeitdruck und eine stetig wachsende Dynamik im Projektgeschäft erschweren es zunehmend, nach diesem Prinzip zu handeln. Dr. Klaus Wagenhals zeigt, wie sich einerseits die Rahmenbedingungen verbessern lassen, um trotzdem schnell zu tragfähigen Entscheidungen zu gelangen und wo andererseits ein Umdenken über Entscheidungsprozesse erforderlich ist. Dieser erste Teil des zweiteiligen Beitrags konzentriert sich auf typische Entscheidungssituationen bei der Projektinitiierung und -durchführung und gibt Empfehlungen und Anregungen, wie Entscheidungsprozesse effektiver werden können. mehr

4.5
2 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link