Unsere Autoren
Alle Autoren

Dr. Klaus Wagenhals

Dr. Klaus Wagenhals ist Organisationspsychologe und Industrie-Soziologe. Nach einigen Jahren in der Forschung arbeitete er als IT- und Organisationsberater in einer mittelständischen Beratungsagentur, deren Geschäftsführer er bis 1998 war. Anschließend machte er sich selbständig als Coach für mittlere Führungskräfte bzw. Projektmanager und begleitete zahlreiche Change-Prozesse und Projektteams.

Unter dem Label metisleadership managt Klaus Wagenhals ein Netz hochqualifizierter Berater. Außerdem ist er als Autor und Speaker in den Themen-Bereichen Leadership und Projektmanagement tätig. Er war einige Jahre Mitorganisator der InterPM und ist akkreditierter Trainer für die PM-Consultant-Weiterbildung der GPM.

Sie erreichen den Autor unter [email protected] oder im Internet unter www.metisleadership.de.

Dr.
Klaus
Wagenhals

Dr. Klaus Wagenhals

Dr. Klaus Wagenhals ist Organisationspsychologe und Industrie-Soziologe. Nach einigen Jahren in der Forschung arbeitete er als IT- und Organisationsberater in einer mittelständischen Beratungsagentur, deren Geschäftsführer er bis 1998 war. Anschließend machte er sich selbständig als Coach für mittlere Führungskräfte bzw. Projektmanager und begleitete zahlreiche Change-Prozesse und Projektteams.

Unter dem Label metisleadership managt Klaus Wagenhals ein Netz hochqualifizierter Berater. Außerdem ist er als Autor und Speaker in den Themen-Bereichen Leadership und Projektmanagement tätig. Er war einige Jahre Mitorganisator der InterPM und ist akkreditierter Trainer für die PM-Consultant-Weiterbildung der GPM.

Sie erreichen den Autor unter [email protected] oder im Internet unter www.metisleadership.de.

Beiträge von Dr. Klaus Wagenhals

Teil 1:
Typische Entscheidungssituationen
Wer glaubt, Entscheidungen sind nur möglich, wenn alle wichtigen Informationen bekannt sind, stößt schnell an Grenzen. Zeitdruck und eine stetig wachsende Dynamik im Projektgeschäft erschweren es zunehmend, nach diesem Prinzip zu handeln. Dr.
Teil 2:
Entscheidungsprozesse und Unternehmenskultur
Entscheiden gehört zum Projektalltag. Die Folgen sind oft weitreichend, daher ist es wichtig, möglichst "gut" zu entscheiden – und das bei zunehmender Dynamik und Komplexität im Projektumfeld. Dr.