Autoren des Projekt Magazins

Heinz Erretkamps

Zurück zur Übersicht
Artikel-Autoren Blogger

Heinz Erretkamps ist einer der Pioniere und Protagonisten in der Einführung, Integration und Anwendung der agilen Methoden im Non-IT-Bereich. Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung als Leiter des Bereichs Knowledge Management und Agile Methoden bei Johnson Controls Automotive Europe verknüpft er heute Scrum, Agile und Lean in der Entwicklung und dem Projektmanagement mechatronischer Produkte sowie Services.

Mit der von ihm entwickelten Methode agilean unterstützt Heinz Erretkamps Unternehmen dabei, fit für eine digitale Zukunft zu werden. In den letzten 11 Jahren hat der zertifizierte Scrum Master, Scrum Product Owner und Scrum Professional den agilean-Ansatz in mehr als 150 Projekten bei 30 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen eingeführt.

 

  • Fachartikel
Video-Artikel
Das Beste aus allem – ein synergetischer Praxisansatz

Projektmanager müssen sich von der VUCA-Welt nicht in die Knie zwingen lassen – sie haben die Chance, sie zu gestalten! Heinz Erretkamps stellt mit agilean einen Handlungsrahmen vor, der das Beste aus unterschiedlichen Methodenansätzen situativ kombiniert, basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung. 

 

In den nächsten Monaten zeigen wir viele weitere Vorträge der PM Welt 2018 als Video – nur für Abonnenten des Projekt Magazins.
Noch kein Abonnent? Mehr Infos zum Abo.

 

mehr

0
0 Leserbewertungen | Artikel ( Seite)
Fachbeitrag
Wenn es auf Time-to-Market ankommt

Produkte, von denen die Kunden begeistert sind, in möglichst kurzer Zeit zu entwickeln, ist für viele Unternehmen ein wichtiges Ziel. Doch welche Tools oder Prozesse eignen sich dafür? Heinz Erretkamps stellt einen praxiserprobten Ansatz vor, der Kundenzentrierung, agile Techniken und Lean-Methoden vereint. Wie das Vorgehen in der Praxis aussehen kann, zeigt er am Beispiel des Werkzeugmaschinen-Herstellers Trumpf, der damit eine komplexe Produktentwicklung unter hohem Zeitdruck erfolgreich realisierte. mehr

4.4
5 Leserbewertungen | Artikel (15 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag
Komplexität beherrschbar machen

Schneller entwickeln, innovativer werden und flexibel auf Marktanforderungen reagieren – das sind die Herausforderungen für Unternehmen, um die zunehmende Komplexität in den Griff zu bekommen. Der Weg zu einer solchen "Agilisierung" beginnt mit einer Neuorientierung: Es geht darum, in Ergebnissen und Lösungen zu denken statt in Aufgaben, Hürden und Problemen. Heinz Erretkamps skizziert einen pragmatischen und lösungsorientierten Ansatz für eine agile Transformation, mit der Unternehmen vom Reagieren zum Agieren kommen. mehr

4
15 Leserbewertungen | Artikel (8 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link