Unsere Autoren
Alle Autoren

Markus Kammermeier

Markus Kammermeier ist Projektleiter und Qualitätsbeauftragter bei der Firma T.CON im niederbayerischen Plattling. In dieser Funktion betreut er auch das firmeneigene Projektvorgehensmodell TeamUP. Er hat langjährige Erfahrung bei der Durchführung von IT-Projekten und führt zudem als Trainer Kommunikationsseminare durch.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit studierte er an der Hochschule Deggendorf und schloss dort mit dem Titel Master of Science im Bereich Wirtschaftsinformatik ab. Als Lehrbeauftragter an der Hochschule Deggendorf leitet Markus Kammermeier Seminare im Bereich ERP- und Workflow-Entwicklung.

Sie erreichen den Autor unter markus.kammermeier@team-con.de oder im Internet unter www.team-con.de.

Markus
Kammermeier

Markus Kammermeier

Markus Kammermeier ist Projektleiter und Qualitätsbeauftragter bei der Firma T.CON im niederbayerischen Plattling. In dieser Funktion betreut er auch das firmeneigene Projektvorgehensmodell TeamUP. Er hat langjährige Erfahrung bei der Durchführung von IT-Projekten und führt zudem als Trainer Kommunikationsseminare durch.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit studierte er an der Hochschule Deggendorf und schloss dort mit dem Titel Master of Science im Bereich Wirtschaftsinformatik ab. Als Lehrbeauftragter an der Hochschule Deggendorf leitet Markus Kammermeier Seminare im Bereich ERP- und Workflow-Entwicklung.

Sie erreichen den Autor unter markus.kammermeier@team-con.de oder im Internet unter www.team-con.de.

Beiträge von Markus Kammermeier

Veränderungen des Arbeitsumfelds führen bei den Betroffenen oft zunächst zu einer Abwehrhaltung – sie wünschen keine Veränderung und stehen dieser skeptisch gegenüber. Um diese Blockadehaltung zu lösen, ist es wichtig, Akzeptanz zu schaffen. Dafür …