Stefanie Eilhardt

Stefanie Eilhardt ist freiberuflich tätige Dipl.-Informationswirtin und arbeitet seit Anfang 1997 in der Informationswirtschaft. Dazu gehören unter anderem das Information Research, IT-Service-Management, IT-Projektmanagement und die Informationssicherheit. Als zertifizierte Projektmanagerin unterstützt Sie bei projektspezifischen Aufgaben rund um das Management von Informationen und übernimmt hier verschiedenste Aufgaben und Rollen im meist IT-nahen Projektmanagement.

Über diese Arbeit hinaus macht Sie sich seit Jahren für ein standardisiertes und transparentes Vorgehen in Projekten stark und unterstützt aktiv die Entwicklung der Projektmanagement-Methode PRINCE2. Frau Eilhardt war mehrfach Mitglied in der Jury für die Vergabe des PRINCE2 Best Practice Awards. Sie ist Vorstandsmitglied des BPUG Deutschland e.V. und Organisatorin diverser PRINCE2-Fachveranstaltungen.

Stefanie
Eilhardt
Dipl.-Informationswirtin, freiberuflich tätige Dipl.-Informationswirtin und arbeitet seit Anfang 1997 in der Informationswirtschaft

Stefanie Eilhardt

Stefanie Eilhardt ist freiberuflich tätige Dipl.-Informationswirtin und arbeitet seit Anfang 1997 in der Informationswirtschaft. Dazu gehören unter anderem das Information Research, IT-Service-Management, IT-Projektmanagement und die Informationssicherheit. Als zertifizierte Projektmanagerin unterstützt Sie bei projektspezifischen Aufgaben rund um das Management von Informationen und übernimmt hier verschiedenste Aufgaben und Rollen im meist IT-nahen Projektmanagement.

Über diese Arbeit hinaus macht Sie sich seit Jahren für ein standardisiertes und transparentes Vorgehen in Projekten stark und unterstützt aktiv die Entwicklung der Projektmanagement-Methode PRINCE2. Frau Eilhardt war mehrfach Mitglied in der Jury für die Vergabe des PRINCE2 Best Practice Awards. Sie ist Vorstandsmitglied des BPUG Deutschland e.V. und Organisatorin diverser PRINCE2-Fachveranstaltungen.

Beiträge von Stefanie Eilhardt

Gehen Projektinformationen verloren oder geraten sie in die falschen Hände, kann dies erheblichen Schaden anrichten. Informationssicherheit ist daher Chefsache. Die DIN ISO/IEC 27001:2017-06 beschreibt nicht nur Anforderungen an die …

Das Vorgehensmodell PRINCE2:2009 steht ab Sommer 2009 zur Verfügung. In der aktualisierten Version werden Anforderungen von Anwendern aus aller Welt umgesetzt.