Antonia Mertens

Antonia Mertens ist seit 2021 als Volontärin in der Redaktion des projektmagazins tätig.

Sie studierte Literatur- und Sprachwissenschaften und Anglistik (B.A.) an der RWTH Aachen sowie Germanistik (M.A.) an der Universität zu Köln und der Eötvös-Loránd-Universität Budapest. Während ihres Studiums arbeitete sie u.a. in der Online-Redaktion der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.

Redaktion
projektmagazin

Antonia Mertens

Antonia Mertens ist seit 2021 als Volontärin in der Redaktion des projektmagazins tätig.

Sie studierte Literatur- und Sprachwissenschaften und Anglistik (B.A.) an der RWTH Aachen sowie Germanistik (M.A.) an der Universität zu Köln und der Eötvös-Loránd-Universität Budapest. Während ihres Studiums arbeitete sie u.a. in der Online-Redaktion der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.

Beiträge von Antonia Mertens

Visualisieren Sie Problemlösungsprozesse mit dem Ishikawa-Diagramm. Unsere Vorlage bietet Ihnen verschiedene Variationen des Diagramms zur direkten Nutzung. Ein umfangreicher Fragenkatalog gibt Ihnen erste Anregungen zur Ursachenanalyse.

Neinsagen ist oft schwer, da wir Angst vor negativen Konsequenzen haben. Aber: Auch Jasagen hat Konsequenzen. Erfahre in diesem Artikel, wie du in fünf einfachen Schritten das Neinsagen lernen kannst. Mit zahlreichen Beispielformulierungen.

Sie wollen produktiv und motiviert in Ihren Arbeitstag starten? Dabei hilft Ihnen die Zeitmanagementmethode "Eat that Frog". Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie diese anwenden und ganz leicht in Ihrem Alltag etablieren können.