Unsere Autoren
Alle Autoren

Hendrik Hilmer

Hendrik Hilmer ist Projektmanager in einem Ingenieurbüro in Niedersachsen und dort verantwortlich für den Aufbau und die Ausgestaltung des Geschäftsfelds Projektmanagement/Projektsteuerung. Zuvor war er zehn Jahre selbstständiger Projektmanager in öffentlichen Bauprojekten und Geschäftsführer eines Wasser- und Bodenverbands. Er beschäftigt sich insbesondere mit den kommunikations-psychologischen Aspekten der Projektarbeit in öffentlichen Bauprojekten. Hier sind es vor allem die Themen Gestaltung und Führung von Projektnetzwerken, Projektkommunikation sowie Risiko-, Konflikt- und Stakeholdermanagement.

2017 belegte Hendrik Hilmer den 3. Platz des Young Project Manager Awards der GPM Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V. mit dem Projekt "Reparatur der Hochwasserschäden von 2013 im Artlenburger Deichverband". Für seine Erfolge im Projekt "Hochwasserschutz Stadt Bleckede" wurde er 2015 mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Ein Jahr zuvor wurde er für seine Arbeit im Projekt "Ausbau und Modernisierung des Reitsportzentrums Luhmühlen – Turniergelände" mit dem 2. Platz prämiert.

In der Erwachsenenbildung vermittelt der Autor zudem die Themen Projektmanagement, Zeit- und Selbstmanagement sowie Führung. Für die Leuphana Universität Lüneburg (Institut für Performance Management und Professional School) ist er Lehrbeauftragter für die Module "Werteorientierte Kommunikation und Führung", "Werteorientiert kommunizieren in Konflikt und Verhandlung" sowie "Ethik und Werte". Darüber hinaus engagiert er sich in der Fachgruppe "Bau und Infrastrukturprojekte" der GPM.

Hendrik Hilmer

Hendrik Hilmer ist Projektmanager in einem Ingenieurbüro in Niedersachsen und dort verantwortlich für den Aufbau und die Ausgestaltung des Geschäftsfelds Projektmanagement/Projektsteuerung. Zuvor war er zehn Jahre selbstständiger Projektmanager in öffentlichen Bauprojekten und Geschäftsführer eines Wasser- und Bodenverbands. Er beschäftigt sich insbesondere mit den kommunikations-psychologischen Aspekten der Projektarbeit in öffentlichen Bauprojekten. Hier sind es vor allem die Themen Gestaltung und Führung von Projektnetzwerken, Projektkommunikation sowie Risiko-, Konflikt- und Stakeholdermanagement.

2017 belegte Hendrik Hilmer den 3. Platz des Young Project Manager Awards der GPM Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V. mit dem Projekt "Reparatur der Hochwasserschäden von 2013 im Artlenburger Deichverband". Für seine Erfolge im Projekt "Hochwasserschutz Stadt Bleckede" wurde er 2015 mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Ein Jahr zuvor wurde er für seine Arbeit im Projekt "Ausbau und Modernisierung des Reitsportzentrums Luhmühlen – Turniergelände" mit dem 2. Platz prämiert.

In der Erwachsenenbildung vermittelt der Autor zudem die Themen Projektmanagement, Zeit- und Selbstmanagement sowie Führung. Für die Leuphana Universität Lüneburg (Institut für Performance Management und Professional School) ist er Lehrbeauftragter für die Module "Werteorientierte Kommunikation und Führung", "Werteorientiert kommunizieren in Konflikt und Verhandlung" sowie "Ethik und Werte". Darüber hinaus engagiert er sich in der Fachgruppe "Bau und Infrastrukturprojekte" der GPM.

Beiträge von Hendrik Hilmer

Teil 2: Wann darf ich Mikropolitik einsetzen und wann nicht?

"Kollegin Meier hält bewusst Information zurück. Die will mich ausbremsen!" Schnell unterstellen wir in Situationen wie dieser unseren Kollegen oder Vorgesetzten ein sog. mikropolitisches Verhalten. Wann Sie Mikropolitik selbst – moralisch unbedenklich – einsetzen können und wann nicht, lesen Sie hier.

Teil 1: Mikropolitik ist unvermeidlich aber beherrschbar

"Die haben mich bei der letzten Projektentscheidung bewusst übergangen!" – schnell unterstellen wir Kollegen oder Vorgesetzten in Situationen wie dieser ein sog. mikropolitisches Verhalten. Wann Sie dagegen vorgehen sollten und wann Sie nicht vom Schlimmsten ausgehen sollten, lesen Sie hier.

Sie haben das Gefühl, die Kommunikation in Ihrem Projektteam klappt nicht so, wie sie sollte? Mit dem Soziogramm können Sie die Kommunikationsmuster in Ihrem Team visualisieren. Hendrik Hilmer zeigt Ihnen, wie das geht und wie Sie stockende oder …
Schnell ist man bei einem größeren Konflikt geneigt, sich einen Anwalt zu nehmen und den Streitpunkt notfalls per Gerichtsurteil zu klären – oft der teurere und vor allem nicht nachhaltige Weg zur Konfliktlösung. Hendrik Hilmer stellt Ihnen die …
Bei öffentlichen Bauprojekten geraten Bürger und Bauunternehmen oft aneinander. Unser Autor Hendrik Hilmer zeigt, wie Sie diese Konflikte in 6 Schritten lösen.

Sie befürchten negative Konsequenzen, wenn Sie Projektpuffer offen kommunizieren? Hendrik Hilmer nimmt Ihnen diese Bedenken und plädiert für eine offene Kommunikation und Vertrauen – auch im Bauprojektmanagement.