Horst Peterjohann

Autoren des Projekt Magazins

Horst Peterjohann

Zurück zur Übersicht
Artikel-Autoren Blogger

Horst Peterjohann hat an der RWTH Aachen Informatik studiert und anschließend in verschiedenen Positionen in IT-Projekten gearbeitet. Seine Tätigkeiten umfassen neben dem Projektmanagement auch die Geschäftsprozessanalyse und das Requirements Engineering.

Seit 2005 ist Horst Peterjohann selbständiger Berater, Coach und Trainer für Projektmanagement. Er ist zertifiziert als Project Management Professional (PMP) und IT Service Manager (ITIL).

  • Fachartikel
Methode

Projektziele sind von zentraler Bedeutung für den Projekterfolg. Dennoch gehen viele Projektverantwortliche nicht richtig vor, wenn sie Projektziele ermitteln und beschreiben. Horst Peterjohann zeigt in diesem zweiteiligen Beitrag, wie sich typische Fehler vermeiden lassen. Der erste Teil beleuchtete verschiedene Werkzeuge und Methoden, die den Projektmanager und sein Team bei der Zielermittlung unterstützen können. Dieser zweite und abschließende Teil beschreibt an einem Beispiel, wie sich diese Werkzeuge in einem einheitlichen Zielermittlungsprozess einsetzen lassen. mehr

5
3 Leserbewertungen | Artikel (12 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Methode

Projektziele legitimieren das Projekt, motivieren die Projektbeteiligten, helfen bei Entscheidungen und unterstützen den Projektmanager bei Planung, Steuerung und Überwachung. Am Projektende sind sie der Vergleichsmaßstab für die Abnahme des Projekts. Trotz dieser zentralen Bedeutung für den Projekterfolg werden beim Finden und Beschreiben von Zielen in der Praxis häufig Fehler gemacht. Horst Peterjohann beschreibt in diesem Artikel ein strukturiertes Vorgehen, mit dem der (Vor-)Projektmanager die Projektziele zuverlässig ermitteln, beschreiben und bewerten kann. Er stellt die dafür notwendigen Methoden dar und zeigt, wie Sie Projektziele richtig formulieren. mehr

4
8 Leserbewertungen | Artikel (12 Seiten) | 7,50 € (0,00 € im Abo)
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link