Jutta Voss

Autoren des Projekt Magazins

Jutta Voss

ZurĂĽck zur Ăśbersicht
Artikel-Autoren Blogger
Jutta Voss hat eine Ausbildung als Buchhändlerin absolviert und Betriebswirtschaft in München studiert. Jahrelang war sie als Managerin in verschiedenen Verlagen und Projekten tätig, heute arbeitet sie als Beraterin und Autorin.
  • Fachartikel
SW-Anleitung

Arbeiten Sie mit Checklisten, um sich wiederkehrende Aufgaben zu erleichtern? Falls Sie gut damit zurechtkommen, wunderbar. Jeder hat seine eigene Arbeitsmethode und es gilt die Devise: Hauptsache, es funktioniert. Vielleicht sind aber auch für Sie Mind Maps eine Alternative. Jutta Voss zeigt in ihrem Artikel, wie Sie Mind Maps als Vorlage nutzen können und sich damit die Planung von Aufgaben wie Geschäftsreisen erleichtern. mehr

0
0 Leserbewertungen | Artikel (1 Seite) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Interview

Das Programm der diesjährigen PM Tage in Wien heißt "Projekte und Diskontinuitäten". Im Interview mit dem Projekt Magazin erläutert Roland Gareis, was unter Diskontinuitäten zu verstehen ist, welche Konsequenzen für das Projektmanagement auftreten und für wen das Thema wichtig ist. mehr

0
0 Leserbewertungen | Artikel (1 Seite) | 2,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

"Tut mir leid, Herr MĂĽller ist in einem Meeting." Sie rufen schon zum dritten Mal an, Herr MĂĽller bleibt verschollen in seinem Meeting. Falls es sich nicht um eine Ausrede handelt, stellt sich die Frage: Wann arbeiten die Leute ĂĽberhaupt? Nach Untersuchungen verbringen viele (Projekt)Manager bis zu 60% ihrer Arbeitszeit in Besprechungen. Jutta Voss zeigt in ihrem Artikel, warum viele Besprechungen mit enormer Zeitverschwendung verbunden sind und was man fĂĽr einen effektiven Ablauf tun kann. mehr

3.81818
11 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 2,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp

Stellen Sie sich vor: Sie sind Projektleiter und benötigen eine bestimmte Entscheidung Ihrer Vorgesetzten, um weitermachen zu können. Sie werden vertröstet. Warten. Und werden weiter vertröstet. Die übliche Reaktion auf eine solche Situation: Frustration, jeder beschwert sich und nichts bewegt sich. mehr

3
1 Leserbewertung | Artikel (1 Seite) | 1,00 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Sozialkompetenz

Für viele Weiterbildungsmaßnahmen wird in Unternehmen relativ leicht Geld bewilligt. Bei der Entscheidung, ob Projektmanagement im Unternehmen eingeführt werden soll, hört man oft Argumente wie diese: ... mehr

2.333335
6 Leserbewertungen | Artikel (1 Seite) | 1,00 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

In manchen Büros herrscht das blanke Chaos: Viele Menschen häufen stapelweise Unterlagen auf ihrem Schreibtisch an. Zusätzlich finden sich Nachschlagewerke, Aktenordner, Taschenrechner, Stifte, Kaffeetassen usw. Die Unordnung beschränkt sich nicht nur auf den Schreibtisch. In Regalen stapeln sich weitere Unterlagen und Bücher bedrohlich. Ablageordner gibt es zwar, aber leider findet sich nie die Zeit, die Ablage zu erledigen. In ihrem Artikel gibt Jutta Voss Tipps, wie Ihr Schreibtisch aufgeräumt bleibt, wie Sie Ihre Korrespondenz effektiv erledigen und wie Sie die Papierflut bewältigen. mehr

1.666665
3 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 2,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Sozialkompetenz

Auch andere Menschen versuchen, Aufgaben zu delegieren, um ihre Arbeitsbelastung zu verringern. Und vielleicht haben diese Menschen dabei Sie im Auge. mehr

0
0 Leserbewertungen | Artikel (1 Seite) | 1,00 € (0,00 € im Abo)
Tipp

Wie schwer es sogar Profis fällt, Empfehlungen für ein gutes Selbstmanagement umzusetzen, schildert der Autor Alec Mackenzie in seinem Klassiker "Die Zeitfalle": In seinen Zeitmanagement-Seminaren brachte er anderen bei, Ziele zu erreichen. Er selbst musste jedoch gestehen, dass er sein Ziel, neue Kunden zu akquirieren, aus den Augen verlor. mehr

0
0 Leserbewertungen | Artikel (1 Seite) | 1,00 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

"Ich hechle meinem Zeitplan ständig hinterher," sagte ein Projektmanager während eines Zeitmanagementkurses. "Ich habe keine Ahnung, wie ich irgendetwas fertigstellen soll, bei all dem, was ich zu tun habe. In Ruhe zu arbeiten, davon träume ich nur." Kommt Ihnen das bekannt vor? Jutta Voss zeigt in ihrem Artikel, dass effektives und gelassenes Arbeiten kein Wunschtraum bleiben muss. mehr

4.5
2 Leserbewertungen | Artikel (2 Seiten) | 2,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Führung

Unter Delegieren versteht man die Ăśbertragung von Aufgaben aus dem eigenen Verantwortungsbereich an einen Mitarbeiter. Wie ist Ihre Einstellung zum Delegieren von Aufgaben? Sind Ihnen einige der folgenden Hindernisse, die einem effektiven Delegieren oft im Wege stehen, bekannt? mehr

0
0 Leserbewertungen | Artikel (1 Seite) | 1,00 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Kommunikation

Konferenzen können mit enormer Zeitverschwendung verbunden sein: Das Ziel einer Besprechung ist nicht klar definiert oder nicht jedem Teilnehmer bekannt. Es gibt keine Tagesordnung, so dass niemand vorbereitet ist. ... mehr

3
1 Leserbewertung | Artikel (1 Seite) | 1,00 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Selbstmanagement

Unterbrechungen kosten viel Zeit. Neben denen, die von außen kommen, verursachen wir auch selbst welche: Wir fangen eine Aufgabe an und unterbrechen sie dann, obwohl wir ungestört weiterarbeiten könnten. mehr

3
1 Leserbewertung | Artikel (1 Seite) | 1,00 € (0,00 € im Abo)
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link