Stefan Moser

Stefan Moser studierte nach einer Schreinerlehre Holztechnik und ist seit über 20 Jahren als Entwicklungsingenieur, Projektmanager und Abteilungsleiter aktiv. Seit 2008 wirkt er an der Technischen Hochschule Rosenheim als Lehrbeauftragter in den Bereichen "Problemlösung", "Projektmanagement" sowie DFSS-Themen wie "Design of Experiments" und "Multi Variate Data Analysis". Zu diesen Themen bietet er freiberuflich Schulungen, Consultings und Mentoring für verschiedene Branchen an.

Stefan Moser wirkte an einer Reihe von Whitepapers und Veröffentlichungen in den Bereichen Pharma, Biochemie und anderen Industrien mit. Er ist Mitautor des Buchs "Some Critical Issues for Injection Molding" (IntechOpen, 2012). Als Redner trägt er zu Fachveranstaltungen und Kongressen bei.

Stefan Moser

Stefan Moser studierte nach einer Schreinerlehre Holztechnik und ist seit über 20 Jahren als Entwicklungsingenieur, Projektmanager und Abteilungsleiter aktiv. Seit 2008 wirkt er an der Technischen Hochschule Rosenheim als Lehrbeauftragter in den Bereichen "Problemlösung", "Projektmanagement" sowie DFSS-Themen wie "Design of Experiments" und "Multi Variate Data Analysis". Zu diesen Themen bietet er freiberuflich Schulungen, Consultings und Mentoring für verschiedene Branchen an.

Stefan Moser wirkte an einer Reihe von Whitepapers und Veröffentlichungen in den Bereichen Pharma, Biochemie und anderen Industrien mit. Er ist Mitautor des Buchs "Some Critical Issues for Injection Molding" (IntechOpen, 2012). Als Redner trägt er zu Fachveranstaltungen und Kongressen bei.

Beiträge von Stefan Moser

Vergewissern Sie sich mit Shainins B vs C Test, dass Ihre Maßnahme zur Fehlerbehebung oder Verbesserung wirksam war! Gewinnen Sie mit möglichst geringem Aufwand die Sicherheit, auf dem richtigen Weg zu sein und dokumentieren Sie das Erreichte!
📅 am 08. Dezember 2021 von 16:00 bis 17:00 Uhr

Genial einfach und verblüffend wirkungsvoll: Mit der SIPOC-Analyse erhalten Sie ein Universalwerkzeug zur Fehlersuche in Prozessen. Lernen Sie an einem einfachen Beispiel, wie Sie die entscheidenden Ansatzpunkte für reibungslose Prozesse entdecken!

Bestimmen Sie effizient die Auswirkungen, die bereits erkannte Schwachstellen Ihres Produkts oder Prozesses auf deren Gesamtperformance haben! Finden Sie so den effektiven Ansatzpunkt für besonders wirksame und schnelle Verbesserungen!

Planen und verwalten Sie all Ihre Aufgaben, Termine und Notizen in einem Buch! Mit der Bullet-Journal-Methode gelingt es Ihnen, Ihr Leben effizient zu organisieren. Sie brauchen dazu nur ein leeres Buch und einen Stift.

Der Variablenvergleich von Shainin identifiziert mit minimalem Aufwand fehlerhafte Funktionen, die auf nicht optimalen Einstellungen von Variablen und Faktoren beruhen. Dies ermöglicht es, schnell realisierbare Optimierungspotentiale abzuleiten.
Lokalisieren Sie schnell und mit geringem Aufwand die fehlerhafte Systemkomponente! Kreisen Sie den Fehler ein, bevor Sie mit aufwendigen Optimierungsmethoden starten! Gehen Sie vom Groben ins Detail, um den richtigen Ansatzpunkt zu finden!
Erfinden Sie Ihr Produkt oder Ihr Unternehmen völlig neu! Begeistern Sie Ihre Kunden mit einzigartigen Erlebnissen und lassen Sie nebenbei Ihre Konkurrenz ganz einfach links liegen!
Beginnen Sie sofort, in kleinen Schritten immer besser zu werden! Reduzieren Sie nachhaltig vom Schreibtisch bis zur Produktionshalle Verschwendung, erhöhen Sie Effizienz und steigern Sie Qualität!
Identifizieren Sie die wichtigsten Faktoren, um maximale Wirkung zu erzielen! Verschwenden Sie keine Ressourcen, sondern fokussieren Sie sich auf das Wesentliche!
Verschaffen Sie sich und Ihrem Team einen groben Überblick über einen Prozess, um Probleme und Inkonsistenzen im Ablauf aufzudecken! Legen Sie gemeinsam den Rahmen weiterer Untersuchungen fest!