Elevator Pitch

English
Elevator Pitch, Elevator Speech, Elevator Statement

Der Elevator Pitch ist eine Technik für eine Kurzpräsentation von 30 Sekunden bis zwei Minuten Dauer, mit der die Neugier und das Interesse des Zuhörers oder der Zuhörer für das Anliegen des Präsentators gewonnen werden. Der Elevator Pitch präsentiert die Botschaft so, dass diese aus der Flut anderer Informationen herausragt. Zweck eines Elevator Pitch ist es, das Interesse für ein Thema zu wecken und eine Gelegenheit für dessen ausführliche Darstellung zu erhalten.

Elevator Pitch

Elevator Pitch

English
Elevator Pitch, Elevator Speech, Elevator Statement

Der Elevator Pitch ist eine Technik für eine Kurzpräsentation von 30 Sekunden bis zwei Minuten Dauer, mit der die Neugier und das Interesse des Zuhörers oder der Zuhörer für das Anliegen des Präsentators gewonnen werden. Der Elevator Pitch präsentiert die Botschaft so, dass diese aus der Flut anderer Informationen herausragt. Zweck eines Elevator Pitch ist es, das Interesse für ein Thema zu wecken und eine Gelegenheit für dessen ausführliche Darstellung zu erhalten.

Elevator Pitch
Wir empfehlen zum Thema Kommunikation
PM Welt 2023: Mutig handeln in unsicheren Zeiten

Wie gehe ich mit den Herausforderungen fehlender Planbarkeit und Unsicherheit um? Welche Kompetenzen, Methoden und Tools sind gefordert, um sich mutig und sicher den Herausforderungen der Zukunft zu stellen? Diese und weitere spannende Themen erleben Sie am 4. Mai 2023 in München bei der PM Welt, unserer Projektmanagement-Konferenz. Seien Sie dabei! Mehr Infos

Einsatzmöglichkeiten

Die Methode dient allgemein dazu, die Aufmerksamkeit eines Entscheiders für ein Anliegen zu wecken. Typische Anliegen im Rahmen von Projekten sind z.B.:

  • Präsentation einer Projektidee
  • Unterbreiten eines Verbesserungsvorschlags
  • Bitte um gezielte Unterstützung (z.B. Ressourcenzuweisung)
  • Herbeiführen einer benötigten Entscheidung

Dies kann z.B. bei folgenden Situationen möglich sein:

  • bei einer kurzen Begegnung im Aufzug oder Flur
  • im Anschluss an ein Meeting
  • bei Geschäftsessen
  • in den Pausen bei Veranstaltungen und Kongressen

Darüber hinaus kann sie auch in speziellen Kommunikationssituationen eingesetzt werden, um eingefahrene Verhaltensweisen zu durchbrechen:

  • bei einem Anruf
  • als Stilmittel am Anfang einer Präsentation
  • auf Messen (z.B. Ansprechen von Standbesuchern)
  • im Rahmen einer Moderation

 

Ergebnisse

  • Mündliche Kurzpräsentation von 30 Sekunden bis maximal zwei Minuten
  • Optional: geeignete Visualisierungen oder Handout

Vorteile

Weckt die Neugier für das Anliegen.
Zwingt den Ersteller, den Nutzen für die Zielgruppe herauszuarbeiten.
Erfordert wenig Zeit zur Übermittlung der Botschaft.

Durchführung: Schritt für Schritt

Der Elevator Pitch ist keine kurze Präsentation aller zu übermittelnden Informationen. Mit ihm wird lediglich das Interesse für das Thema geweckt. Ziel ist es, mit der angesprochenen Person einen Termin vereinbaren zu können, bei dem das Thema ausführlich vorgestellt werden kann. Ziel ist es nicht, das Thema in verkürzter Form vollständig zu präsentieren.

Schritt 1: überlegen Sie, welche Botschaft Sie vermitteln wollen!

Stellen Sie sich die folgenden Fragen und beantworten Sie diese so konkret wie möglich:
  • Was genau will ich vermitteln?
  • Stimmen meine Einstellungen und überzeugungen mit dem überein, was ich sagen will?
  • Welches Bild habe ich von der Zielperson bzw. Zielgruppe? Wie kann ich sie am besten ansprechen?

Aufgabengebiete

Alle Kommentare (1)

Hans-Jürgen
Lutz

der Artikel ist kurz und bündig - so wie ein Elevator Pitch gehalten werden soll. Ein gutes Beispiel für die Thematik selbst.