Planisware

Planisware ist Hersteller der gleichnamigen Produkt- und Projektportfoliomanagement-Software. Planisware unterstützt weltweit Unternehmen mit Schwerpunkt auf Produktentwicklung in ihren komplexen operativen und strategischen Projektherausforderungen. Dabei bildet die vollständig webbasierte Software kundenspezifische Projekt- und Produktlebenszyklen von der Idee bis zur Markteinführung neuer Produkte ab und ist Stage-Gate® und SAP® zertifiziert. Planisware bietet Kunden neben der hoch flexiblen Software auch umfassende, unterstützende Consulting-Dienstleistungen an. Das aktuelle Release Planisware Version 6 bietet eine aufgeräumte Benutzeroberfläche und wurde in der Systemarchitektur grundlegend überarbeitet. Neben einer höheren Performance bietet Version 6 interessante Funktionserweiterungen, wie agiles Projektmanagement, Besprechungsmanagement und integriertes E-Learning.

Schwerpunkte

  • Projekt- und Portfoliomanagement
  • Webbased/Skalierbar/Erweiterbar/Flexibel
  • SAP¬ģ und Stage-Gate¬ģ zertifiziert
  • Simulationen/What-If-Szenarien
  • Integrierte Business-Intelligence
  • Best Practice und Reporting

Leistungsprofil

Aufwandserfassung
Controlling
Finanzmittelmanagement
Informationsmanagement
Konfigurationsmanagement
Kostenmanagement
Multiprojektmanagement
Netzplantechnik
Projektorganisation
Projektportfoliomanagement
Projektstrukturierung
Präsentation
Reporting
Ressourcenmanagement
Risikomanagement
Schnittstellen
Workflow
Komplettes Profil

Artikel im Projekt Magazin

Titel Abo Ausgabe
Planisware Version 6 ‚Äď High-End-Portfoliomanagement im neuen Gewand 24/14

Download

Titel/Inhalt Größe Format
Interview - Planisware bei der Lufthansa Technik AG
Kurzfilm - Planisware bei der Gr√ľnenthal GmbH
Planisware Branchen-Special Automotive
Jobs!! Software-Consultants gesucht
Bitte beachten Sie: Für den Inhalt der Anbieterdokumente übernimmt das Projekt Magazin keinerlei Haftung!

Bedienungsfreundlichkeit (Usability)

Ergonomische und bedienungsfreundliche Weboberfläche.

Referenzkunden

Airbus, AXA, Bayer CropScience, Boehringer-Ingelheim Pharma, Bosch Engineering, Die Bahn, Generali Holding, Gruenenthal, HUK-Coburg, Merck Bioscience, Merck Life Science, Novartis, OHB, Sanofi, Schaeffler Technologies, SIX-Gruppe, Renault, Roche Pharma, Roche Diagnostics, Roche Engineering etc.

Weitere Referenzkunden können Sie hier einsehen.

Support und Wartung

In der Wartungspauschale sind die Lieferungen von Software-Korrekturen, Updates und Upgrades sowie die Leistungen für den 2nd Level Support und die Hotline enthalten.

Systemvoraussetzungen

Applikationsserver

  • Windows (x86 - 64): 2012, 2008 Server auf allen 64-Bit-Plattformen mit Ausnahme von Itanium.
  • Linux ( 64): Ubuntu 12.04, 14.04, 16.04; SUSE SLES 11, SUSE SLES 12; RedHat EL7, Cent OS 7, RedHat EL6, Cent OS 6.
 

Datenbankserver

  • Oracle: Versionen 11g und 12 c
  • SQL Server: 2012 und 2014
  • PostgreSQL 9.2 (minimum)
  • Weitere Datenbanken k√∂nnen √ľber ODBC-Schnittstellen oder SOAP und Web Services angebunden werden.
 
Browser
 
Unterst√ľtzte Browser im Ajax-Modus sind Firefox, Internet Explorer (IE9-IE10), Chrome, Edge und Safari.

Lizenzbedingungen und Preise

Für die Einführung von Planisware muss jeweils ein individuelles Angebot erstellt werden. Je nach Umfang und Komplexität der Implementierung und Einführung liegt das erforderliche Projektbudget für Beratung, Lizenzen, Customizing und Schulung im unteren bis mittleren sechsstelligen Eurobereich.

Die Informationen beruhen auf den Angaben der Unternehmen. Das Projekt Magazin √ľbernimmt keine Gewähr für deren Korrektheit oder Vollständigkeit.
Tech Link