Geben Sie Scrum einen Rahmen! Scrumframe – so werden PRINCE2 und Scrum ein Dream-Team

Teil 2:
So funktioniert die Kombination anhand der PRINCE2-Themen
Scrumframe – so werden PRINCE2 und Scrum ein Dream-Team. Teil 2

Möchten Sie von der besonderen Dynamik von Scrum profitieren, und es ins Unternehmen einbinden? Dann geben Sie Scrum mit PRINCE2 einen Rahmen! Erfahren Sie anhand der sieben Themen von PRINCE2, wie Sie die beiden kombinieren können.

Management Summary

Download PDFDownload PDF

Artikelserie

  1. Darum sollten Sie PRINCE2 und Scrum kombinieren
  2. So funktioniert die Kombination anhand der PRINCE2-Themen

Geben Sie Scrum einen Rahmen! Scrumframe – so werden PRINCE2 und Scrum ein Dream-Team

Teil 2:
So funktioniert die Kombination anhand der PRINCE2-Themen
Scrumframe – so werden PRINCE2 und Scrum ein Dream-Team. Teil 2

Möchten Sie von der besonderen Dynamik von Scrum profitieren, und es ins Unternehmen einbinden? Dann geben Sie Scrum mit PRINCE2 einen Rahmen! Erfahren Sie anhand der sieben Themen von PRINCE2, wie Sie die beiden kombinieren können.

Management Summary

Im ersten Teil dieses Beitrags habe ich begründet, warum Scrum einen Rahmen benötigt und warum PRINCE2 dafür ideal ist. Im vorliegenden zweiten und abschließenden Artikelteil dekliniere ich die Kombination von Scrum und PRINCE2 durch anhand der sieben Themen von letzterem. Dabei nehme ich wiederholt Bezug auf das nachfolgend vorgestellte Projektbeispiel.

Das Projekt-Szenario

Denken Sie an ein größeres hybrides Projekt, in dem der eine Teil der Arbeitspakete mit einem Wasserfall-Ansatz geliefert werden und der andere nach Scrum. Genau für solche Situationen haben wir das Scrumframe entwickelt. Mit dem beschriebenen Framework selbst können Sie selbstverständlich genauso gut Projekte steuern, bei denen alle Arbeitspakete mit verschiedenen Scrum Teams umgesetzt werden. Agile Entwicklung mit Scrum benötigt meiner Meinung nach grundsätzlich ein Governance Framework.

Damit das Scrumframe-Standardmodell in möglichst vielen Projekten genutzt werden kann, erfolgt die Integration von Scrum in ein nach PRINCE2 gemanagtes Projekt unabhängig von der Projektgröße und von der tatsächlichen Agilität der konkret implementierten Arbeitsweise von Scrum.

Grundsätzlich gelten für die PRINCE2-Ebenen des Steuerns (Project Board) und des Managens (Projektmanager), bis hin zur Lieferung (Teammanager) das Regelwerk, die Arbeitsweise und die Prozesse von PRINCE2. Ab dem Teammanager – also dem Innenverhältnis der Liefer-Ebene – wird die Zusammenarbeit nach Scrum geregelt. Der Teammanager ist also die entscheidende Schnittstelle.

Organisation (Organization)

Der Teammanager dient als Schnittstelle

Die Rolle des Teammanagers muss im Sinne ihrer Schnittstellenfunktion angepasst werden. Entlastend wirkt, dass ihr ein agiles Team untersteht: Weil sich das Scrum Team selbst organisiert (mit Hilfe des Scrum Masters) benötigt es keinen Teammanager. Stattdessen vertritt diese Rolle im Scrumframe die Anforderungen (Produktbeschreibung) und Bedingungen (Arbeitspaket) des Projekts (also des Kunden des Scrum Teams), indem es das Scrum Team von außen steuert. Deswegen bezeichne ich den Teammanager ab sofort als Delivery Manager (siehe auch das Scrumframe-Glossar am Ende dieses Beitrags). Dieser ist als der Vertreter des Kunden der wichtigste Stakeholder des Product Owners.

Vervollständigt wird die Liefer-Ebene vom Scrum Team. Alle Scrum-Verantwortlichkeiten (Product Owner, Scrum Master und Entwickler), alle Artefakte und Meetings werden wie im Scrum Guide beschrieben wahrgenommen. Erhalten bleibt auch die innere Zusammensetzung des Scrum Teams.

Der Delivery Manager arbeitet in der Steuerung der Produktlieferung mit dem Product Owner zusammen, damit die Anforderungen des Projekts verstanden werden und richtig im Product Backlog erfasst sind. Er sorgt über den Product Owner auch für die Aufnahme der Qualitätskriterien in die Definition of Done.

Entlastung für den Product Owner

Download PDFDownload PDF

Jetzt Feedback geben und mitdiskutieren!

Wir würden uns über Ihre Bewertung und/oder einen Kommentar freuen ‒ nur so können wir Ihnen in Zukunft noch bessere Inhalte liefern.

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.
0 Kommentare anzeigen & selbst mitreden!
Gesamt
Bewertungen 2
Kommentare 0

Fortsetzungen des Fachartikels

Teil 1:
Darum sollten Sie PRINCE2 und Scrum kombinieren

Möchten Sie beim Entwickeln neuer Produkte von der besonderen Dynamik von Scrum profitieren, und es ins Unternehmen einbinden? Dann geben Sie Scrum mit PRINCE2 einen Rahmen!

Das könnte Sie auch interessieren

Teil 1:
Wie gut passen PRINCE2 und Scrum zusammen?

Um die Vorteile agiler und traditioneller Vorgehensweisen im selben Projekt ausnutzen zu können, müssen sie so kombiniert werden, dass sie ihre Stärken weiter zur Geltung bringen können. Thorsten Albers und Dr.-Ing.

Teil 2:
So funktioniert die Kopplung in der Praxis

Die Kombination von PRINCE2 und Scrum ermöglicht es, die Vorteile agiler und traditioneller Vorgehensweisen im selben Projekt auszunutzen. Thorsten Albers und Dr.-Ing.

Agile Methoden gehören längst zum Mainstream, allen voran Scrum. Dank seinem Fokus auf die Teamebene facht es eine Dynamik an, die sowohl Engagement als auch Kreativität und damit das Tempo steigert.

Unlocked Content