Unsere Autoren
Alle Autoren

Adrian Schnyder

Adrian Schnyder studierte an der ETH in Zürich Biotechnologie (MSc ETH) und komplettierte seine Ausbildung später mit einem MBA. Heute ist er im Führungsstab des F&E Bereichs der Geistlich Pharma AG tätig, zu dem neben Forschung und Entwicklung auch IP, klinische Entwicklung und Produktion gehören. In dieser Funktion ist er u.a. für die langfristige Innovationsplanung zuständig.

Während seiner vierjährigen Tätigkeit als Head Project Portfolio Management hat Adrian Schnyder das Projektmanagement und Portfolio Management bei der Geistlich Pharma AG, einer international tätigen Schweizer KMU im Medizintechnikbereich, aufgebaut und etabliert.

Auch hat er während dieser Zeit Organisationsentwicklungsprojekte im F&E Bereich durchgeführt und war für den Produktentwicklungsprozess verantwortlich. Vor dieser Tätigkeit leitete er mehrere Forschungs- und Entwicklungsprojekte.

Adrian Schnyder

Adrian Schnyder studierte an der ETH in Zürich Biotechnologie (MSc ETH) und komplettierte seine Ausbildung später mit einem MBA. Heute ist er im Führungsstab des F&E Bereichs der Geistlich Pharma AG tätig, zu dem neben Forschung und Entwicklung auch IP, klinische Entwicklung und Produktion gehören. In dieser Funktion ist er u.a. für die langfristige Innovationsplanung zuständig.

Während seiner vierjährigen Tätigkeit als Head Project Portfolio Management hat Adrian Schnyder das Projektmanagement und Portfolio Management bei der Geistlich Pharma AG, einer international tätigen Schweizer KMU im Medizintechnikbereich, aufgebaut und etabliert.

Auch hat er während dieser Zeit Organisationsentwicklungsprojekte im F&E Bereich durchgeführt und war für den Produktentwicklungsprozess verantwortlich. Vor dieser Tätigkeit leitete er mehrere Forschungs- und Entwicklungsprojekte.

Beiträge von Adrian Schnyder

Projektmanagement einzuführen, ist meist mit erheblichem Aufwand verbunden. Ob sich dieser gelohnt hat, bleibt jedoch oft unklar, denn nur wenige Unternehmen machen sich die Mühe, den Erfolg der Einführung systematisch nach einer bestimmten Zeit zu bewerten. Doch das ist Voraussetzung auf dem Weg zu einem nachhaltigen Projektmanagement ...