Dirk Schött

Autoren des Projekt Magazins

Dirk Schött

ZurĂŒck zur Übersicht
Artikel-Autoren Blogger

Dirk Schött ist seit 1998 als Berater und Projektleiter bei Siemens Business Services in Frankfurt am Main tätig. Sein Schwerpunkt liegt auf dem IT Service Management. Er verantwortete viele Projekte zum Thema ITSM-Einführung und -Optimierung, u.a. in den Branchen Finance und Logistik/Transport. Dirk Schött ist ITIL-Foundation-Trainer, ausgebildeter IT Service Manager (ITIL) und zertifizierter Projektmanager.

Dirk Schött ist gemeinsam mit Torsten J. Koerting und Martin Kittel Verfasser des Buchs "Kompendium für ITIL-Projekte. Menschen, Methoden, Meilensteine. Von der Analyse zum selbstoptimierenden Prozess". Die Autoren kombinieren darin das ITIL-Know-how mit Methoden des Projektmanagements und entwickeln daraus ein Phasenmodell, anhand dessen sie durch ein typisches ITIL-Projekt führen. Vertiefende Information zu dem Buch finden Sie unter www.readit.biz.

Sie erreichen den Autor unter dirk.schoett@readit.biz.

  • Fachartikel
Fachbeitrag

Die IT Infrastructure Library (ITIL) enthĂ€lt eine Sammlung von Best-Practice-AnsĂ€tzen zur Planung, Erbringung und UnterstĂŒtzung von IT Services. Sie beschreibt das WAS der Prozessgestaltung, aber nicht das WIE. Somit bleibt auch die Frage offen, wie ITIL-Prozesse eingefĂŒhrt werden sollen. Martin Kittel, Torsten J. Koerting und Dirk Schött greifen dieses Manko auf und beschreiben, wie eine Implementierungsmethode ausgewĂ€hlt werden kann. Das Vorgehen wird anhand eines Projekts erlĂ€utert, das die Autoren bei einem mittelstĂ€ndischen IT-Dienstleister durchgefĂŒhrt haben. mehr

3.666665
3 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link