Unsere Autoren
Alle Autoren

Stefan Gregorzik

Stefan Gregorzik, Dipl.-Ing., ist für die ROI Management Consulting AG tätig und international an der Durchführung von Projekten zur Prozessoptimierung beteiligt. Einer seiner Schwerpunkte ist das Anlaufmanagement. Vorher arbeitete Stefan Gregorzik für das Software- und Beratungshaus MIS, wo er sich mit Knowledge Management und Business Intelligence beschäftigte. Für die MIS-Tochter chorus leitete er Projekte im In- und Ausland und realisierte Portallösungen zur Steuerung von Produktanläufen bei verschiedenen Automobilherstellern.

Stefan Gregorzik ist Autor diverser Fachartikel, Buchbeiträge und Vorträge im Bereich Informationsmanagement. Weiterhin ist er als Board-Mitglied im Germany Chapter der International Society for Performance Improvement (ISPI) engagiert.

Sie erreichen den Autor unter [email protected] oder im Internet unter www.roi-international.com

Stefan
Gregorzik
Consultant bei der ROI Management Consulting AG, Durchführung von internationalen Projekten zur Prozessoptimierung, Board-Mitglied im Germany Chapter der International Society for Performance Improvement (ISPI)

Stefan Gregorzik

Stefan Gregorzik, Dipl.-Ing., ist für die ROI Management Consulting AG tätig und international an der Durchführung von Projekten zur Prozessoptimierung beteiligt. Einer seiner Schwerpunkte ist das Anlaufmanagement. Vorher arbeitete Stefan Gregorzik für das Software- und Beratungshaus MIS, wo er sich mit Knowledge Management und Business Intelligence beschäftigte. Für die MIS-Tochter chorus leitete er Projekte im In- und Ausland und realisierte Portallösungen zur Steuerung von Produktanläufen bei verschiedenen Automobilherstellern.

Stefan Gregorzik ist Autor diverser Fachartikel, Buchbeiträge und Vorträge im Bereich Informationsmanagement. Weiterhin ist er als Board-Mitglied im Germany Chapter der International Society for Performance Improvement (ISPI) engagiert.

Sie erreichen den Autor unter [email protected] oder im Internet unter www.roi-international.com

Beiträge von Stefan Gregorzik

In vielen Projekten gibt es keine zentrale Datenhaltung. Dokumente und Informationen sind oft schwer aufzufinden, mühsame Suchaktionen kosten Zeit und Geld. Stefan Gregorzik empfiehlt deshalb: "Kein Projekt ohne zentrale, softwaregestützte …