Unsere Autoren
Alle Autoren

Berta Schreckeneder

Dr. Berta Coromayh Schreckeneder ist seit 1998 selbständige Beraterin, Coach und Trainerin mit dem Schwerpunkt Projektmanagement und Führung. Als Coach begleitet sie Führungskräfte in allen Fragen der Führung und Persönlichkeitsentwicklung. Das Thema Führung steht auch im Mittelpunkt ihrer Trainingstätigkeit. Als Beraterin unterstützt sie ProjektauftraggeberInnen sowie ProjektleiterInnen primär bei Organisationsentwicklungsprojekten, wobei sie auf weitreichende Erfahrung im Profit- und Non-Profitbereich zurückgreifen kann. Sie unterrichtet Projektmanagement an der Deutschen Universität für Weiterbildung (DUW) Berlin sowie an der Uni Mainz und schreibt Bücher sowie Artikel für Fachzeitschriften.

Berta C. Schreckeneder studierte Ökonomie in Wien und Personalentwicklung in Kaiserslautern. In ihrer Doktorarbeit widmete sie sich der Frage nach Kompetenzen von Projektführungskräften und dem Zusammenwirken von Projektmanagement, Personal- und Organisationsentwicklung. Darüber hinaus verfügt Sie über Aus- und Weiterbildungen im Bereich Kommunikation, Gestalt- und Körpertherapie, Mediation und systemische Beratung. Sie ist Projektmanagement-Fachfrau, Gesellschaft für Projektmanagement, Austria.

Sie erreichen die Autorin unter [email protected]

Dr.
Berta C.
Schreckeneder

Berta Schreckeneder

Dr. Berta Coromayh Schreckeneder ist seit 1998 selbständige Beraterin, Coach und Trainerin mit dem Schwerpunkt Projektmanagement und Führung. Als Coach begleitet sie Führungskräfte in allen Fragen der Führung und Persönlichkeitsentwicklung. Das Thema Führung steht auch im Mittelpunkt ihrer Trainingstätigkeit. Als Beraterin unterstützt sie ProjektauftraggeberInnen sowie ProjektleiterInnen primär bei Organisationsentwicklungsprojekten, wobei sie auf weitreichende Erfahrung im Profit- und Non-Profitbereich zurückgreifen kann. Sie unterrichtet Projektmanagement an der Deutschen Universität für Weiterbildung (DUW) Berlin sowie an der Uni Mainz und schreibt Bücher sowie Artikel für Fachzeitschriften.

Berta C. Schreckeneder studierte Ökonomie in Wien und Personalentwicklung in Kaiserslautern. In ihrer Doktorarbeit widmete sie sich der Frage nach Kompetenzen von Projektführungskräften und dem Zusammenwirken von Projektmanagement, Personal- und Organisationsentwicklung. Darüber hinaus verfügt Sie über Aus- und Weiterbildungen im Bereich Kommunikation, Gestalt- und Körpertherapie, Mediation und systemische Beratung. Sie ist Projektmanagement-Fachfrau, Gesellschaft für Projektmanagement, Austria.

Sie erreichen die Autorin unter [email protected]

Beiträge von Berta Schreckeneder

Welcher Aufwand ist notwendig, um ein vorgegebenes Projektziel zu erreichen? Um diese Frage zu beantworten, bieten sich verschiedene Schätzmethoden an, die in der Literatur umfassend beschrieben sind.
Der Projektabschlussbericht beschreibt das Gesamtergebnis des Projekts und dient vor allem dazu, Erfahrungen für zukünftige Vorhaben zu sichern. Dazu analysiert das Team Stärken und Schwächen in der Projektarbeit.