Unsere Autoren
Alle Autoren

Gunter Dueck

Prof. Dr. Gunter Dueck, Jahrgang 1951, studierte Mathematik und Betriebswirtschaftslehre und promovierte anschließend in Mathematik. Nach zehn Jahren Forschung, Habilitation und Professur an der Universität Bielefeld wechselte er 1987 zu IBM. Dort war er über 20 Jahre – zuletzt als Chief Technology Officer (CTO) – tätig.

Aktuell ist er als Schriftsteller, Business-Angel und Speaker tätig. Er ist Autor vieler satirisch-philosophischer Bücher über das Leben, die Menschen und Manager.

Gunter Dueck ist Fellow des amerikanischen Ingenieurverbandes IEEE, Fellow der Gesellschaft für Informatik und korr. Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.


Gunter Dueck

Prof. Dr. Gunter Dueck, Jahrgang 1951, studierte Mathematik und Betriebswirtschaftslehre und promovierte anschließend in Mathematik. Nach zehn Jahren Forschung, Habilitation und Professur an der Universität Bielefeld wechselte er 1987 zu IBM. Dort war er über 20 Jahre – zuletzt als Chief Technology Officer (CTO) – tätig.

Aktuell ist er als Schriftsteller, Business-Angel und Speaker tätig. Er ist Autor vieler satirisch-philosophischer Bücher über das Leben, die Menschen und Manager.

Gunter Dueck ist Fellow des amerikanischen Ingenieurverbandes IEEE, Fellow der Gesellschaft für Informatik und korr. Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.


Beiträge von Gunter Dueck

Gunter Dueck
Veröffentlichungsdatum

Früher wurde bei neuen Vorhaben nebenbei vor sich hin gewurstelt, ich erinnere mich noch. In den 90ern kam es dann zunehmend in Mode, Projektleiter zu beauftragen. "Brauchen wir die denn? Die kosten doch obendrauf!" Oh, man arbeitete damals oft so sehr "spontan flexibel", dass sich ein Projektleiter allemal auszahlte! Das wurde so evident, dass nun bald alle Vorhaben zu einem Projekt wurden, das gemanagt werden musste. Alles gut!

Der Erfolg des Projektmanagements stieg dann wohl allen zu Kopf.