Jürgen Rosenstock

Jürgen Rosenstock beschäftigt ich seit der 1990 mit dem Thema Projektmanagement mit Microsoft Project. Als Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der SOLVIN GmbH ist er seit 1996 im Umfeld der Einführung und Optimierung von werkzeuggestützten Projektmanagement-Systemen aktiv. Im Rahmen der Cloud-basierten Potentiale von Microsoft PPM und durch die Möglichkeiten, die sich durch die Microsoft Power Platform ergeben, berät Jürgen Rosenstock auch strategisch im Kontext der Konzeption, Implementierung und Etablierung von umfassenden Integrationslösungen für das Projekt- und Portfoliomanagement.

Jürgen Rosenstock ist Autor der Fachbücher "Microsoft Project Server 2010: Anwendung, Administration, Implementierung" und "Microsoft Project 2013: Das umfassende Handbuch", erschienen im Verlag Galileo Computing.

Jürgen
Rosenstock
SOLVIN information management GmbH

Jürgen Rosenstock

Jürgen Rosenstock beschäftigt ich seit der 1990 mit dem Thema Projektmanagement mit Microsoft Project. Als Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der SOLVIN GmbH ist er seit 1996 im Umfeld der Einführung und Optimierung von werkzeuggestützten Projektmanagement-Systemen aktiv. Im Rahmen der Cloud-basierten Potentiale von Microsoft PPM und durch die Möglichkeiten, die sich durch die Microsoft Power Platform ergeben, berät Jürgen Rosenstock auch strategisch im Kontext der Konzeption, Implementierung und Etablierung von umfassenden Integrationslösungen für das Projekt- und Portfoliomanagement.

Jürgen Rosenstock ist Autor der Fachbücher "Microsoft Project Server 2010: Anwendung, Administration, Implementierung" und "Microsoft Project 2013: Das umfassende Handbuch", erschienen im Verlag Galileo Computing.

Beiträge von Jürgen Rosenstock

Excel dient nach wie vor häufig als "PM-Software". Unterschiedliche Berechtigungen, unübersichtliche Masken etc. bringen es jedoch schnell an seine Grenzen und Alternativen scheitern meist an hohen Einstiegshürden. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Excellösungen einfach durch Cloudalternativen ersetzen können.

Teil 3:
Das Projekt überwachen und steuern

Dieser dritte Teil des Tutorials zeigt, wie Sie den Projektplan im laufenden Projekt aktuell halten, um Ihr Projekt erfolgreich zu steuern. Sie erfahren, wie Sie den Projektfortschritt erfassen, Planänderungen mit Hilfe des Basisplans im Blick behalten, die aktuelle Arbeit per Fortschrittslinie überwachen oder alternative Planungsszenarien vergleichen.

Teil 2:
Das Arbeiten mit Ressourcen

Ressourcenplanung in MS Project Schritt für Schritt erklärt (Ressourcenpool aufbauen, zeitliche Einschränkungen berücksichtigen, Mitarbeiter zuweisen, Überlastungen vermeiden, Vorgangsarten verstehen)

Teil 1:
Einen aussagekräftigen Projektplan erstellen

Microsoft Project gilt für viele Neueinsteiger als kompliziert und sperrig. Zu Unrecht: Mit dieser pragmatischen und soliden Anleitung lernen Sie, Microsoft Project zu beherrschen und erhalten die Grundlage für ein sicheres und erfolgreiches …

Microsoft Project bot bis einschließlich Version 2010 eine eher rudimentäre und unfertige Berichtsfunktion, um Projekt- und Ressourcendaten für das Projektcontrolling darzustellen.