Klaus Niebecker

Autoren des Projekt Magazins

Klaus Niebecker

Zurück zur Übersicht
Artikel-Autoren Blogger

Dipl.-Ing. Klaus Niebecker sammelte nach Abschluss seines Luft- und Raumfahrttechnikstudiums an der Universität Stuttgart erste Projektmanagement-Erfahrungen bei der Robert Bosch GmbH im Bereich Fahrerassistenzsysteme. Im Jahre 2006 nahm er ein australisches Stipendium für eine Dissertation an der University of Technology in Sydney an und arbeitet dort seither als Lehrbeauftragter im Fach Projektmanagement.

Als Mitarbeiter in der Abteilung Prozesse, Methoden und Tools für Produktprojekte bei der BMW Group in München beschäftigt er sich im Rahmen seiner Dissertation speziell mit dem Thema des partnerschaftlichen Projektmanagements auf Basis der Balanced Scorecard.

Sie erreichen den Autor unter Klaus.Niebecker@eng.uts.edu.au.

  • Fachartikel
Methode
Unternehmensübergreifende Zusammenarbeit verbessern

Um kostengünstiger und schneller produzieren zu können, übertragen Automobilhersteller ihren Zulieferern immer mehr Entwicklungsaufgaben. Diese Projektkooperationen verlaufen allerdings nicht immer reibungslos: Die Partner haben oft Probleme, die Projektziele abzustimmen, es gibt Unklarheiten in der Kommunikation oder die Verantwortlichkeiten sind nicht ausreichend geregelt. Eine Verbesserung kann die Collaborative Project Scorecard (CPS) bringen. Die CPS ist von der Balanced Scorecard (BCS) abgeleitet. Sie unterstützt die Projektpartner dabei, gemeinsam Ziele und Messgrößen zu definieren und verbessert damit die Kommunikation und das gegenseitige Verständnis. Klaus Niebecker, Dag Plischke und Reinhard Wagner stellen die CPS vor und zeigen, welches Potential sie für die Praxis birgt. mehr

3
6 Leserbewertungen | Artikel (8 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link