Markus Moser

Autoren des Projekt Magazins

Markus Moser

Zurück zur Übersicht
Artikel-Autoren Blogger
Regierungspräsidium Stuttgart

ist Bauingenieur (Dipl.-Ing.), Baudirektor und stellvertretender Leiter des Referats 53.2 im Regierungspräsidium Stuttgart. Er ist seit 1991 bei der Umweltverwaltung des Landes Baden-Württemberg tätig.

Ab 1994 war Markus Moser verantwortlich in unterschiedlichen Feldern im Bereich "Hochwasser" wie Hochwasservorhersage (Landesanstalt für Umwelt), Entwicklung einer Strategie zur Schadensminderung bei Hochwasser in Baden-Württemberg (Umweltministerium BW) oder Leadpartner eines EU-Projekts. Seit 2003 ist er Projektleiter des Projekts "Hochwassergefahrenkarten" in Baden-Württemberg.

Sie erreichen den Autor unter hochwassergefahrenkarte@rps.bwl.de sowie im Internet unter www.rp-stuttgart.de.

  • Fachartikel
Fachbeitrag
Umsetzungserfolg durch Partizipation

Um ein praktikables Projektergebnis zu erreichen, ist die Partizipation der späteren Anwender manchmal unumgänglich. Doch oft erscheint den Projektbeteiligten ein Partizipationskonzept als der Albtraum schlechthin. Denn die Einbindung der Stakeholder steht meist für ein Verzögern und Zerreden anstatt für eine Verbesserung des Projektergebnisses. Dass die Partizipation vieler Stakeholder jedoch kein Schreckgespenst sein muss, zeigt ein Großprojekt des Landes Baden-Württemberg. Meri Eremut-Marinic, Dr. Wolfram von Schneyder und Markus Moser beschreiben, wie die Partizipation in diesem Projekt erfolgreich gestaltet wurde. mehr

4.5
4 Leserbewertungen | Artikel (12 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link