Brainstorming

Brainstorming ist eine Kreativitätsmethode für Gruppen, mit deren Hilfe schnell eine große Anzahl an Ideen zu einem Problem gesammelt werden können. Durch freie Assoziation und gegenseitige Inspiration werden ungewöhnliche und neuartige Ideen gefördert. In der Praxis werden Brainstormings auch von Einzelpersonen durchgeführt.

Brainstorming

Brainstorming

Brainstorming ist eine Kreativitätsmethode für Gruppen, mit deren Hilfe schnell eine große Anzahl an Ideen zu einem Problem gesammelt werden können. Durch freie Assoziation und gegenseitige Inspiration werden ungewöhnliche und neuartige Ideen gefördert. In der Praxis werden Brainstormings auch von Einzelpersonen durchgeführt.

Brainstorming

Einsatzmöglichkeiten

Brainstorming kann universell und projektphasenübergreifend immer dann eingesetzt werden, wenn schnell eine große Anzahl von Ideen zur Lösung eines Problems oder allgemein viele Informationen gesammelt werden müssen. Insbesondere zu Beginn eines Projekts eignet sich Brainstorming zur Identifikation von Risiken, Stakeholdern oder Arbeitspaketen. Da erfolgreiche Brainstorming-Sitzungen eine große Menge an Informationen generieren, dienen die Ergebnisse oft als Input für weitere Methoden.

Ergebnisse

Sammlung von Ideen, evtl. priorisiert und strukturiert

Vorteile

Schnelle Generierung vieler Ideen
Generierung neuartiger und ungewöhnlicher Ideen durch freies Assoziieren
Die Teilnehmer inspirieren sich gegenseitig.
Einfache und unkomplizierte Durchführung
Keine Vorbereitung erforderlich

Aufgabengebiete

Alle Kommentare (1)