User Stories

ür die agile Software-Entwicklung mit Scrum, XP u.a.

User Stories

ür die agile Software-Entwicklung mit Scrum, XP u.a.

Auf einen Blick

User Stories

Buchautor
Cohn, Mike
ISBN
3826658981
Verlag
mitp Verlag; 1. Auflage
Seitenanzahl
288
Format
Broschiert
Preis
34,95 €
Jahr
2010

Zusammenfassung

User-Rollen: Übereinstimmungen und Unterschiede zwischen Usern herausarbeiten Stories erfassen: Interviews, Fragebogen, Beobachtung, Workshops Mit Managern, Trainern und Vertriebsmitarbeitern arbeiten Das einzige deutsche Buch, das sich speziell User Stories widmet Eine User Story ist eine in Alltagssprache formulierte Software-Anforderung. Sie ist bewusst kurz gehalten und umfasst in der Regel nicht mehr als zwei Sätze. User Stories werden in Extreme Programming (XP) zur Spezifikation von Anforderungen eingesetzt. Die User Story ist die wichtigste Methode, um ein agiles Projekt zu steuern. Doch wie sieht eine optimale User Story aus? Wie können die Anforderungen der User möglichst exakt formuliert werden? Mike Cohn erläutert dem Leser effiziente Techniken für das Erstellen wertvoller User Stories und wie diese in der agilen Software-Entwicklung für Planung, Management und das Testen effektiv eingesetzt werden.

Bewertungen und Kommentare

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 0
Alle anzeigen