Ausgabe
Alle Ausgaben

Ausgabe 05/2019

Grundlage des Fortschritts im 20. Jahrhundert ist Systematik
und Organisation – mit anderen Worten ›Teamwork‹.

Charles Horace Mayo (1865 - 1939),
US-amerikanischer Chirurg und Physiker

Was haben ein Flug und ein Projekt gemeinsam? Eine ganze Menge, findet unser Autor Joachim Pfeffer: Beide haben einen Plan, eine definierte Zeitachse und ein Team, das möglichst gut zusammenarbeiten muss.

Joachim Pfeffer, Berufspilot und Unternehmensberater, nahm die Konzepte des Crew bzw. Team Resource Managements (CRM/TRM) deshalb genauer für Sie unter die Lupe und zeigt auf, welche Elemente Sie davon auch im Projektmanagement nutzen können.

In seiner zweiteiligen Artikelserie "Teamwork aus dem Cockpit für Ihr Projekt" präsentiert er Ihnen die wichtigsten Tipps für die Zusammenarbeit im Projektteam. Im ersten Teil erklärt er, was Projektleiter von guten Piloten lernen können.

Beim Lesen staunte ich, wie viele Konzepte aus der Luftfahrt sich unmittelbar auf die Projektarbeit übertragen lassen – gutes Teamwork ist eben fast überall ein entscheidender Erfolgsfaktor. Charles Horace Mayo (Autor des Eingangszitats) sah im Teamwork sogar die Grundlage des Fortschritts im 20. Jahrhundert.

Unseren Autor Joachim Pfeffer können Sie gemeinsam mit Dr. Miriam Sasse auch live auf der PM Welt 2019 erleben. Dort leiten die beiden den Methoden-Workshop "Führen mit Einladungen – oder wie Ihr Unternehmen zur Höchstform aufläuft".

Viel Spaß beim Lesen und Zusammenarbeiten im Team wünschen Ihnen
Petra Berleb und das Team des projektmagazins

 

Teil 1:
Von der Teamführung guter Piloten lernen

Möchten Sie Ihr Team – routiniert wie ein Pilot seine Crew – durch Ihre Projekte führen und am Ende sicher landen? Dann lassen Sie sich von den Konzepten aus dem Crew Resource Management unterstützen, die Sie auch im Projekt anwenden können. Der Berufspilot Joachim Pfeffer zeigt in seinem zweiteiligen Artikel, wie Sie dazu vorgehen.

Sie möchten Ihr verteiltes Team mit einer Videokonferenz an "einen Tisch" holen? Damit technisch alles glatt läuft und Sie optimal dargestellt werden, sollten Sie einige Tipps beachten.

Da heutzutage die meisten Projekte sehr viel dynamischer ablaufen als noch vor einiger Zeit, sind lineare Methoden nur noch selten ausreichend, um ein Projekt zum Erfolg zu führen.

Sind auch Sie genervt von uferlosen Diskussionen, die den Rahmen jedes Meetings sprengen? Dann probieren Sie es doch mal mit konfrontierender Kommunikation.

Unlocked Content