Ausgabe
Alle Ausgaben

Ausgabe 23/2016

China setzt aktuell massiv auf die Entwicklung eigener Technologie, was einen Trend zu gemeinsamen Entwicklungsprojekten mit westlichen Unternehmen ausgelöst hat. Dr. Gerhard Graën und Thomas Mooser berichten von ihren jüngsten Erfahrungen mit der chinesischen Projektkultur und geben Empfehlungen, wie Projektverantwortliche damit umgehen können.
In Projekten herrscht hoher Abstimmungsbedarf. Insbesondere wenn sich das Team laufend ändert, ist ein Kommunikationsmittel sinnvoll, mit dem neben fachlichen auch zwischenmenschliche Fragestellungen sichtbar gemacht werden können. Ilker Yümsek …
Leistungen externer Lieferanten sind eine Quelle vielfältiger Projektrisiken. Zur Beherrschung dieser Risiken empfiehlt Rüdiger Liebe zum einen den Lieferanten zum Partner aufzuwerten, zum anderen wenn nötig auch ungewöhnliche …
Sie stecken bis zum Hals in Arbeit, stehen unter großem Zeitdruck und dann bittet Sie auch noch ein Kollege um Ihre Hilfe – was tun Sie? Anstatt an dieser Stelle ehrlich mit einem Nein zu antworten, willigen Sie ein und bürden sich noch mehr …