Ina Wohlgemuth

Autoren des Projekt Magazins

Ina Wohlgemuth

Zurück zur Übersicht
Artikel-Autoren Blogger

Ina Wohlgemuth, Dipl.-Wirtschaftspsychologin, arbeitet als selbstständige Beraterin und ausgebildeter Coach mit dem Branchenschwerpunkt Maschinen- und Anlagenbau. Ihre Tätigkeitsfelder umfassen u.a. Entwicklungs- und Konfliktcoaching für Führungskräfte (Linie & Projekt), Workshop- und Konfliktmoderation, Teamcoaching sowie strategische Personal- und Führungskräfteentwicklung.

Vor Ihrer Selbstständigkeit arbeitete Ina Wohlgemuth als Leiterin der Führungskräfte- und Bereichsentwicklung der SMS Demag AG in Düsseldorf. In dieser Funktion war sie verantwortlich für Auswahl, Coaching und Training von Führungskräften sowie für die Entwicklung von Team- und Geschäftsbereichen. Außerdem beriet sie das Unternehmen bei internen Veränderungsprozessen und war verantwortlich für die Einführung eines eigenständigen Karrierewegs Projektmanagement sowie für die Gründung und Etablierung der Projektmanagement-Akademie.

Sie erreichen die Autorin unter info@consteps.de oder im Internet unter www.consteps.de.

  • Fachartikel
Fachbeitrag

Katja M. und Sven D. sind für das Projekt unverzichtbar. Doch an Zusammenarbeit ist nicht zu denken, denn beide sind sich spinnefeind. Der Konflikt beschäftigt inzwischen schon das ganze Team. Projektleiter Heinz K. fühlt sich hilflos. Eine Lösung muss her – und zwar schnell. Ina Wohlgemuth schildert anhand eines fiktiven Beispiels, wie Konflikte in Projekten angeheizt werden und wie sich auch in verfahrenen Situationen eine Lösung finden lässt. mehr

3
2 Leserbewertungen | Artikel (3 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp

Zu Beginn eines Projekts stürzen sich viele Projektleiter sofort in die Arbeit. Wer aber zu schnell in die Projektinhalte eintaucht, übersieht leicht wichtige Zusammenhänge oder Einflussgrößen. Man sollte deshalb zunächst mit kühler Distanz auf das Projekt blicken und eine umfassende Auftragsklärung vornehmen. Ina Wohlgemuth zeigt in ihrem Tipp, wie man dabei am besten vorgeht. mehr

4.5
2 Leserbewertungen | Artikel (2 Seiten) | 2,00 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag
Die eigenen Schwächen kennen und meistern

Macher, Techniker, vorsichtiger Abklärer oder bescheidener Hochleister – alle diese Projektmanager-Typen haben bestimmte Stärken und Schwächen, die den Projekterfolg und ihr berufliches Fortkommen fördern bzw. behindern können. Ina Wohlgemuth stellt die vier Typen vor, erklärt, in welche Projekt- und Karrierefallen sie besonders leicht tappen und wie sie diese am besten umgehen können. mehr

3.666665
9 Leserbewertungen | Artikel (8 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag
Einführung von Projektmanagement-Strukturen

Haben Linienvorgesetzte in einem Unternehmen großen Einfluss auf die Projektarbeit, stößt bei ihnen die Einführung eines professionellen Projektmanagements in der Regel auf Widerstand. Die Folge sind Konflikte an den Schnittstellen von Projekt und Linie. Wichtig ist es deshalb, nicht nur das Projektmanagement zu entwickeln, sondern auch die Aufgaben des Linienmanagements neu zu definieren. Ina Wohlgemuth-Spitz berichtet in ihrem Artikel, wie die SMS Demag AG, Marktführer in der Hütten- und Walzwerktechnik, bei der Einführung neuer PM-Strukturen neben dem Projektmanagement auch die Linie stärkte. mehr

3
5 Leserbewertungen | Artikel (7 Seiten) | 2,50 € (0,00 € im Abo)
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link