Michael Cramer

Michael Cramer ist freiberuflicher Agile Coach, Moderator und Trainer aus München. Er hat Informatik studiert, ist aber nach dem Studium recht schnell ins Thema Projektmanagement abgerutscht. Seit mehr als 20 Jahren setzt er sich mit viel Leidenschaft dafür ein, Projektteams und -Organisationen erfolgreich und zukunftsfähig zu machen und produktive Umgebungen zu schaffen, in denen Teammitglieder ihre Potentiale entfalten können und sich auf ihre Arbeit freuen. Besonderen Wert legt er hierbei auf die inspirierende "Facilitation" von Workshops und Events – von Team-Retrospektiven bis hin zu Big Room Plannings für komplette Organisationen. Michael Cramer begleitet Unternehmen aus den Bereichen Softwareentwicklung, Medizintechnik, Mobile Apps, Logistik und Maschinenbau und ist als Dozent an Hochschulen in Salzburg, Darmstadt und München sowie am Helmholtz-Institut tätig.

Michael is a freelance Agile Coach, facilitator and trainer from Munich. He studied computer science but quickly slipped away into project management right afterwards. For more than 20 years, he has been committed to making project teams and organizations successful, and to creating productive environments in which team members can develop their potential and look forward to their work. Michael is known as a passionate facilitator of workshops and events - from team retrospectives to big room planning for entire organizations. He supports various companies in the fields of software development, medical technology, mobile apps, logistics and mechanical engineering and is a lecturer at universities in Salzburg, Darmstadt and Munich and the Helmholtz Institute.

Michael
Cramer
freiberuflicher Agile Coach, Moderator und Trainer

Michael Cramer

Michael Cramer ist freiberuflicher Agile Coach, Moderator und Trainer aus München. Er hat Informatik studiert, ist aber nach dem Studium recht schnell ins Thema Projektmanagement abgerutscht. Seit mehr als 20 Jahren setzt er sich mit viel Leidenschaft dafür ein, Projektteams und -Organisationen erfolgreich und zukunftsfähig zu machen und produktive Umgebungen zu schaffen, in denen Teammitglieder ihre Potentiale entfalten können und sich auf ihre Arbeit freuen. Besonderen Wert legt er hierbei auf die inspirierende "Facilitation" von Workshops und Events – von Team-Retrospektiven bis hin zu Big Room Plannings für komplette Organisationen. Michael Cramer begleitet Unternehmen aus den Bereichen Softwareentwicklung, Medizintechnik, Mobile Apps, Logistik und Maschinenbau und ist als Dozent an Hochschulen in Salzburg, Darmstadt und München sowie am Helmholtz-Institut tätig.

Michael is a freelance Agile Coach, facilitator and trainer from Munich. He studied computer science but quickly slipped away into project management right afterwards. For more than 20 years, he has been committed to making project teams and organizations successful, and to creating productive environments in which team members can develop their potential and look forward to their work. Michael is known as a passionate facilitator of workshops and events - from team retrospectives to big room planning for entire organizations. He supports various companies in the fields of software development, medical technology, mobile apps, logistics and mechanical engineering and is a lecturer at universities in Salzburg, Darmstadt and Munich and the Helmholtz Institute.

Beiträge von Michael Cramer

Supporting team building and communication will significantly advance your project results. Michael Cramer, María Berenguer and Marjoke Franken show you how you can achieve this by using the cooperative mobile game "Escape the BOOM".

Schaffen Sie Klarheit über die gegenseitigen Erwartungshaltungen in funktionsübergreifenden Teams! Klären Sie Zuständigkeiten und verhindern Sie, dass Aufgaben hin- und hergeschoben werden!

Workshops müssen nicht langweilig sein und eine Bühne für diejenigen bieten, die ohnehin immer sprechen. Mit Liberating Structures ermöglichen Sie, dass sich alle einbringen und dabei Spaß haben. Wie Ihnen das gelingt, erklärt Michael Cramer.