Controlling von Projekten

Projektplanung, Projektsteuerung und Projektkontrolle

Informationen zum Buch
Controlling von Projekten
Autor: Fiedler, Rudolf
ISBN: 3528157402
Verlag: Vieweg
Jahr: 2003
Seitenanzahl: 285 Seiten
Medienart: brosch.
Preis: 34,90 €
0
0 Kommentare

Rezension von Dr. Georg Angermeier

Für eilige LeserInnen: Wer mit Projekt-Controlling zu tun hat, kommt um dieses Buch nicht herum.

Das Buch "Controlling von Projekten" ist in kurzer Zeit zu Recht ein "Klassiker" geworden. Verständlich, in kurzen und klar gegliederten Lerneinheiten führt der renommierte Experte durch die einzelnen Bereiche des Projekt-Controllings. Der Wert seiner Darstellung wird geprägt von der Definition: "Projektcontrolling unterstützt das Projektmanagement bei der Gestaltung und laufenden Abstimmung der strategischen und operativen Projektmanagementaufgaben, also bei Planung, Kontrolle, Informationsversorgung, Organisation und Personalführung." (Hervorhebung durch den Autor).

Dementsprechend geht es hier nicht um buchhalterische Methoden, wie man auf den Cent genau die Ausgaben des Projekts aufaddiert und mit der ursprünglichen Planung vergleicht, sondern um das ganze Spektrum der Projektbewertung, -überwachung und -steuerung. Das strategische Projekt-Controlling mit Nutzwertanalyse, Risikomanagement, Portfoliotechnik, Balanced Scorecard und vielen anderen Methoden steht zu Recht am Anfang der Darstellung, auch wenn das operative Controlling von der Planung bis zur Auswertung den größten Umfang einnimmt.

Die einzelnen Darstellungen sind jeweils in sich geschlossen lesbar, oft mit klaren Diagrammen zusätzlich erklärt und mit aussagekräftigen Beispielen ergänzt. Das Buch folgt damit der "guten alten Schule" der Wissensvermittlung, die sich auf eindeutige und einprägsame Grundlagenvermittlung beschränkt. Schwäche ist damit zugleich die Auseinandersetzung mit den Niederungen der Projektrealität, in der die Daten eben oftmals nicht so transparent zur Verfügung stehen.

Dieses Manko macht das letzte, nochmals erweiterte Kapitel mit den Praxisbeispielen weitgehend wett. Wer mit dem schulmeisterlichen Stil der eigentlichen Darstellung zunächst auf Kriegsfuß steht, soll ruhig mit dem Buch von hinten anfangen. Wer sich anhand der Praxisbeispiele klar geworden ist, dass die chaotische Praxis eben genau die orientierungsgebenden Kochrezepte aus der Theorie benötigt, wird die Motivation zur Überwindung mancher Durststrecke leichter finden.

Zu kritisieren ist lediglich die veraltete Darstellung der IT-Werkzeuge des Projektmanagements. Hier merkt man, dass Controller eben mit ERP-Systemen "verheiratet" sind. Dass der Autor die aktuellen Entwicklungen auf dem Softwaremarkt für Projektmanagement nicht kennt, tut dem Buch aber keinerlei Abbruch - dieses Mini-Kapitel darf einfach überschlagen werden.

Bedauerlich ist auch der hohe Preis, aber da es sich um ein Fachbuch für einen sehr engen Interessentenkreis handelt, muss man ihn wohl akzeptieren. Eine einfache Nutzwertanalyse zeigt zum Trost schnell auf, dass sich die Anschaffung rentiert. Bereits dadurch, dass man sich kein Buch mehr über Balanced Scorecard und Projektportfoliomanagement kaufen muss hat es sich amortisiert. Und das sind nur zwei der vielen behandelten Themen.

Ausschlaggebend für meine Empfehlung ist aber, dass man sich mit diesem Buch sehr viel Zeit spart, sowohl bei der Recherche als auch beim Verstehen der zentralen Controlling-Themen im Projekt.


Verlagstext

So bauen Sie ein wirkungsvolles Projektcontrolling auf und integrieren es in das Projektmanagement. Nutzen Sie entsprechende Instrumente, Werkzeuge und Methoden, z. B. Balanced Scorecard und Risikomanagement. Mit praktischen Anwendungsbeispielen aus Unternehmen, leicht verständlicher Theorie und praktischen Handlungsanweisungen. Wegweisend für die konkrete Projektarbeit und die Realisierung eines strategisch ausgerichteten Projektcontrollings. Zielführend auch im Studium und in der beruflichen Weiterbildung.

Aus dem Inhalt:

Aufgaben des Projektcontrolling - Einführung und Organisation eines Projektcontrolling, Integration in das Projektmanagement - Strategisches Projektcontrolling mit Risikomanagement und Projekt-Scorecard - Instrumente der Projektplanung - Instrumente der Projektkontrolle und Projektsteuerung - Informationsbereitstellung und Berichtswesen - DV-Unterstützung - Praktische Anwendungsbeispiele

 

Über den Autor:

Professor Dr. Rudolf Fiedler lehrt Controlling und Wirtschaftsinformatik an der University of Applied Sciences Würzburg, Fachbereich Betriebswirtschaft. Er verfügt über langjährige Praxis- und Seminarerfahrung im Bereich Controlling und Projektmanagement.



Buch bewerten
Wie nützlich finden Sie dieses Buch?
Keine Stimmen
Kommentare
Bitte geben Sie Ihren Namen an: *
Für die Richtigkeit der Angaben übernimmt die Redaktion keine Gewähr.
Tech Link