Einzelkosten

Einzelkosten sind unmittelbar einem Kostenträger (Arbeitspaket, Aufgabe) zuordenbare Kosten. Bei den Personalkosten sind dies das Bruttogehalt mit allen Nebenleistungen sowie den Arbeitgeberanteilen für die Sozialversicherungen. Zum Wesen der Einzelkosten gehört, dass sie direkt durch den Einsatzmitteleinsatz entstehen, während Gemeinkosten diesem indirekt zugeordnet sind. Bei den Personalkosten sind dies z.B. die Kosten für den Arbeitsplatz.

Anzeige

Die Einzelkosten sind der durch die Projektsteuerung direkt beeinflussbare Anteil an den Projektkosten. Die Zuordnung von Gemeinkosten bringt keinen weiteren Informationsgewinn für das projektinterne Controlling. Die Projektkalkulation und -steuerung nach Einzelkosten ist daher meist zweckmäßiger und weitaus weniger aufwändig als eine Betrachtung der Vollkosten.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 22.07.2004.
Tech Link