Konzeptmanagement

1) Konzeptmanagement ist eine Führungsaufgabe, die sich mit der strukturierten Entwicklung und Umsetzung von Konzepten befasst. Sie ist insbesondere dann von Relevanz, wenn ein Projekt hohe konzeptionelle Anforderungen an die Projektbeteiligten stellt und intensive Konzeptionsarbeit erfordert. Dies kann ein einzelnes Konzept betreffen, dessen Erarbeitung die Beteiligung zahlreicher unterschiedlicher Disziplinen erfordert, oder das Management mehrerer unter Umständen konkurrierender Konzepte bedeuten. Typische Beispiele hierfür sind Projekte für interaktive Medien, Forschungs- und Entwicklungsprojekte oder kreativ-künstlerische Projekte.

Anzeige

2)Seltener wird der Begriff "Konzeptmanagement" verwendet als das Management zur Umsetzung oder Verbreitung eines Geschäftsmodells. Beispiele hierfür sind das Franchising, bei dem ein Geschäftsmodell durch Lizenzvergabe verbreitet wird oder im Immobilienmanagement die Umsetzung eines Nutzungskonzeptes bei der Projektentwicklung (in diesem Zusammenhang bedeutet "Projekt" die zu nutzende Immobilie / Liegenschaft).

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 27.05.2003.
Tech Link