Projekte managen

Werkzeuge f├╝r effizientes Organisieren, Durchf├╝hren und Nachhalten von Projekten

Informationen zum Buch
Projekte managen
Autor: Schulz-Wimmer, Heinz
ISBN: 3448047864
Verlag: Haufe
Jahr: 2002
Seitenanzahl: 287 Seiten
Medienart: geb.
Preis: 98,00 ÔéČ
0

Rezension von Mey Mark Meyer

Praxisorientierte Unterstützung durch Checklisten und Vorlagen

Heinz Schulz-Wimmers "Projekte managen" ist als Sammlung von Werkzeugen für effizientes Organisieren, Durchführen und Nachhalten von Projekten gedacht. Es soll die Lücke zwischen theoretischer Methodik und ihrer mangelhaften praktischen Umsetzung durch eine systematische Darstellung schließen. Dazu dienen zahlreiche Praxisbeispiele, Checklisten, Expertentipps und Handlungsanweisungen.

Zu der gedruckten Fassung erhält der Leser eine CD-ROM. Die Formulare stehen über die - etwas unaufgeräumte - Oberfläche einer HTML-Hilfedatei als Excel-Arbeitsmappen zur Verfügung. Der Nutzer kann sie nach seinen Wünschen anpassen und nutzen. Der beiliegende DIN A1-Wandplaner fasst die wichtigsten Formulare und Diagramme zusammen und ordnet sie in den Projektablauf ein. Als anfängliche Orientierungshilfe ist der Planer durchaus geeignet - in der Praxis wird er an der Wand rasch "echten" Projektinformationen wie Terminplänen, Adresslisten etc. weichen, zumal für den direkten Bezug zum Buch die Angabe zugehöriger Kapitel oder Seitenzahlen fehlt.

Checklisten und Formulare führen fast zwangsläufig zu der Frage, ob Projektmanagement damit nicht auf "Ausfüllen und Abhaken" beschränkt wird. Der Autor legt jedoch keine reine Checklisten-Sammlung vor, sondern ergänzt diese um eine Reihe wertvoller Tipps. Auf diese Weise gelingt es ihm, die Inhalte komprimiert und übersichtlich darzustellen und ihnen einen hohen Praxisbezug zu verleihen.

Methoden verständlich vermittelt

Heinz Schulz-Wimmer versteht es, PM-Methoden in direkter Ansprache des Lesers verständlich zu vermitteln. Die starke Strukturierung des Texts sowie zahlreiche Diagramme, Tabellen, Aufzählungen und zusammenfassende Randbemerkungen ermöglichen einen schnellen Überblick. Bei den einzelnen Methoden (z.B. Stakeholder-Analyse, Projektmarketing, Projektstrukturplanung oder Projektsteuerung) folgt Schulz-Wimmer einem einheitlichen Schema (Eingabe - Prozess - Ergebnis).

Am Anfang stehen zur Orientierung jeweils die Fragen: Wo stehen wir, warum machen wir diesen Schritt und welches Ergebnis bringt er? Anschließend erläutert der Autor die Vorgehensweise. Neben diversen Einzelbeispielen zieht sich die gut durchdachte, detaillierte Planung eines Messeauftritts als Fallstudie durch das Buch.

Zahlreiche kleinere Anmerkungen sorgen dafür, dass der Einsteiger einen praxisorientierten Einblick in das Projektmanagement erhält und der Fortgeschrittene schnell merkt: "Ich bin nicht allein!". Die häufigen Hinweise auf die zwischenmenschlichen Aspekte spiegeln die Beratungserfahrung des Autors wider. Die zugehörigen Beispiele haben durchaus Unterhaltungswert.

Grundlagen oberflächlich dargestellt

Wo Licht ist, ist auch Schatten: Neben der Methodenbeschreibung befasst sich etwa ein Fünftel des Buchs mit PM-Grundlagen wie Begriffsdefinitionen, Aufbau- und Ablauforganisation sowie Teamarbeit und -führung. Dieser Teil wirkt jedoch gemessen an dem Anspruch einer praxisnahen Einführung zu oberflächlich. Eine ausführlichere Darstellung wäre hier angesichts des relativ hohen Preises von 98,00 Euro wünschenswert gewesen.

Insgesamt ist "Projekte managen" ein empfehlenswertes Buch mit Mehrwert. Der Einsteiger findet eine kompakte, pragmatische und übersichtliche Einführung in die Grundlagen und Methoden des Projektmanagements vor. Für erfahrene Projektleiter wird der Titel hingegen inhaltlich wenig Neues bieten. Die in digitaler Fassung vorliegenden Checklisten und Formulare können ihm jedoch einen Anreiz liefern, die eigenen Vorgehensweisen einmal kritisch zu betrachten, Anregungen zu übernehmen oder bislang möglicherweise vernachlässigte Aspekte des Projektmanagements anzugehen.

Wer die digitalen Vorlagen verwenden will, dem sei der Kauf uneingeschränkt empfohlen. Wer "nur" die Buchinhalte benötigt, der muss angesichts des Preises für sich selbst entscheiden, ob die gelungene Präsentation diesen rechtfertigt.

Dipl.-Ing. Mey Mark Meyer ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Projektmanagement und Innovation der Universität Bremen tätig, wo er sich im Rahmen seines Dissertationsprojekts mit der Ausgestaltung von Softwareunterstützung in Projekten befasst.


Verlagstext

Managen Sie Ihre Projekte schnell und kompetent

Dieses einzigartige Werkzeug unterstützt Sie zuverlässig bei Projekten: vom Start über die Durchführung bis hin zum erfolgreichen Ende. Dieses Handbuch bietet Ihnen:

  • Optimale Projektorganisation, -planung und -durchführung
  • Zahlreiche Beispiele zum Ablauf von Projekten
  • Checklisten und Tipps für alle Projektphasen
  • Arbeitsmittel wie Planungshilfen, Musterprotokolle u.v.m.
  • Wandplaner im DIN A1 Format
  • Mit Notfallprogramm: In 5 Minuten ein Projekt vorbereiten

Auf CD-ROM erhalten Sie perfekte Mustervorlagen, Checklisten und Tipps für alle Phasen Ihres Projekts. Mit den professionellen Power-Point-Präsentationsmustern stellen Sie Ihr Projekt wirkungsvoll dar. Vorbereitete Statusprotokolle dokumentieren den aktuellen Projektstand.

So gelingt Ihre Projektumsetzung garantiert.



Buch bewerten
Wie n├╝tzlich finden Sie dieses Buch?
Keine Stimmen
Kommentare
Bitte geben Sie Ihren Namen an: *
F├╝r die Richtigkeit der Angaben ├╝bernimmt die Redaktion keine Gew├Ąhr.
Tech Link