Warum es uns so schwer fällt, das Richtige zu tun

Die Psychologie der Entscheidungen

Informationen zum Buch
Warum es uns so schwer fällt, das Richtige zu tun
Autor: Neun, Winfried
ISBN: 3869801123
Verlag: Businessvillage, 1.Auflage
Jahr: 2011
Seitenanzahl: 204 Seiten
Medienart: Gebundene Ausgabe
Preis: 24,80 EUR
0
1 Kommentar

Verlagstext

Ein Grund für dieses Verhalten ist, dass wir nicht von Wahrnehmung, Erfahrungen und Erlerntem gesteuert werden, sondern vielmehr davon welche Eigenschaften uns dominieren. Sind wir kreativ, enthusiastisch, perfektionistisch, ... ? Genau diese Eigenschaften beeinflussen unser Verhalten, die Art und Weise, wie wir die Faktenlage bewerten und Entscheidungen treffen. Unser ach so freier Willen ist viel weniger frei als wir uns selbst zugestehen möchten.Wir glauben Studien, die das Papier nicht wert sind, worauf Sie gedruckt sind, wir folgen wie Lemminge (selbst ernannten) Experten, Managern, Politikern und konsumieren kritiklos die Meinungsmache der Medien.

Der Wirtschaftspsychologe und Innovationsexperte Winfried Neun illustriert amüsant, in welcher Wechselwirkung Verhalten und Umwelt zueinander stehen. In einer inspirierenden Reise durch unsere Evolution, unsere Emotionen und unser Gehirn werden Sie erkennen, warum wir so anfällig und unzulänglich sind und was wir dagegen machen können.



Buch bewerten
Wie nützlich finden Sie dieses Buch?
Keine Stimmen
Kommentare
Bitte geben Sie Ihren Namen an: *
  1. Ich kann das Buch sehr empfehlen. Vieles ist zwar nicht neu, wenn man sich schon länger mit der Hirnforschung und der Psychologie beschäftigt, aber dennoch als Auffrischung gut. Für Projekt- und Teamleiter ist es fast ein MUSS. Immerhin scheitern die meisten Projekte bekanntermaßen nicht an der fachlichen Qualifikation, sondern an fehlender oder schlechter Kommunikation und den vielen ungelösten zwischenmenschlichen Problemen. Als Ergänzung dazu kann ich "Die Kunst des klaren Denkens" und "Drive" empfehlen. Es geht um Denkfehler und um Motivation, die nicht so funktioniert wie gerne geglaubt wird. Zu Drive findet man auch auf Youtube gute Videos.
    0
    von Ria Hinzmann am 01.10.2011
Für die Richtigkeit der Angaben übernimmt die Redaktion keine Gewähr.
Tech Link