Providerwechsel | Checkliste in Excel

Providerwechsel | Checkliste in Excel

Im Rahmen von Outsourcing-Projekten werden die operativen IT-Services darum komplett an externe Dienstleister übergeben. Damit einhergehend wird die interne IT-Abteilung meist zu großen Teilen an den externen Dienstleister übergeben. Es findet damit sowohl ein Personal-, als auch ein Know-How-Transfer statt. Zurück bleibt lediglich ein IT-Kernteam, das – ausgestattet mit hoher Kompetenz – nicht mehr operativ tätig wird, sondern den externen Provider steuert und strategische Grundsatz-Entscheidungen trifft.

Dies ist die Ausgangssituation, die IT-Projektleiter vorfinden, wenn es darum geht, ein paar Jahre später den externen IT-Provider zu wechseln. Die Gründe dafür sind vielfältig – z.B. ist es üblich, Outsourcing-Verträge mit einer bestimmten Vertragslaufzeit (beispielsweise fünf Jahre) abzuschließen.

Der Wechsel eines IT-Providers wird oft unterschätzt und als reines Umzugsprojekt deklariert. In unserem Artikel und der beigefügten Checkliste erfahren Sie, auf welche Punkte Sie beim Auslagern Ihrer IT achten sollten, um sich anschließend erfolgreich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren zu können und nichts und niemanden zu vergessen.

Providerwechsel | Checkliste in Excel

Providerwechsel | Checkliste in Excel

Im Rahmen von Outsourcing-Projekten werden die operativen IT-Services darum komplett an externe Dienstleister übergeben. Damit einhergehend wird die interne IT-Abteilung meist zu großen Teilen an den externen Dienstleister übergeben. Es findet damit sowohl ein Personal-, als auch ein Know-How-Transfer statt. Zurück bleibt lediglich ein IT-Kernteam, das – ausgestattet mit hoher Kompetenz – nicht mehr operativ tätig wird, sondern den externen Provider steuert und strategische Grundsatz-Entscheidungen trifft.

Dies ist die Ausgangssituation, die IT-Projektleiter vorfinden, wenn es darum geht, ein paar Jahre später den externen IT-Provider zu wechseln. Die Gründe dafür sind vielfältig – z.B. ist es üblich, Outsourcing-Verträge mit einer bestimmten Vertragslaufzeit (beispielsweise fünf Jahre) abzuschließen.

Der Wechsel eines IT-Providers wird oft unterschätzt und als reines Umzugsprojekt deklariert. In unserem Artikel und der beigefügten Checkliste erfahren Sie, auf welche Punkte Sie beim Auslagern Ihrer IT achten sollten, um sich anschließend erfolgreich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren zu können und nichts und niemanden zu vergessen.

Auf einen Blick

Providerwechsel | Checkliste in Excel

Dateiformat
Microsoft Excel
Dateiinformation
xlsx | Checkliste für den IT-Providerwechsel

Providerwechsel-Checkliste in Excel herunterladen

Artikel zum erfolgreichen Wechsel Ihres IT-Provider

Der Wechsel eines IT-Providers wird oft unterschätzt und als reines Umzugsprojekt deklariert.

Jetzt Feedback geben und mitdiskutieren!

Wir würden uns über Ihre Bewertung und/oder einen Kommentar freuen ‒ nur so können wir Ihnen in Zukunft noch bessere Inhalte liefern.

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.
0 Kommentare anzeigen & selbst mitreden!
Gesamt
Bewertungen 0
Kommentare 0
Paragraphs

Wer oder was ist von einem Providerwechsel betroffen?

  • Personen
  • Hardware
  • Software
  • Leitungen
  • Prozesse
  • Tools
  • Organisationsstrukturen