Folien ansteuern und zoomen

PowerPoint – Technik-Tipps für erfolgreiche Bildschirmpräsentationen

PowerPoint
Eine vom Publikum gewünschte Folie nochmals zeigen oder Details vergrößert darstellen – eine gelungene PowerPoint-Präsentation erfordert nicht nur eine gute Vorbereitung, sondern auch, das Programm technisch zu beherrschen. Mit den von Dieter Schiecke vorgestellten Techniken sind Sie vorbereitet, um souverän auf Publikumswünsche eingehen zu können.
Für eilige Leser (Management Summary)
Als Abonnent erhalten Sie die wichtigsten Thesen des Beitrags zusammengefasst im Management-Summary.
Mehr Infos zum Abo oder Login.

Das haben Sie sicher schon bei sich selbst oder bei anderen erlebt: Die Folien für die Präsentation wurden sorgfältig und mit viel Zeitaufwand vorbereitet. Die Inhalte sind strukturiert und bebildert. Der vorzutragende Text ist klar. Eigentlich dürfte bei der Präsentation nichts schiefgehen. Doch dann kommt aus dem Publikum die Bitte, eine bestimmte Folie noch einmal zu zeigen oder ein wichtiges Detail zu vergrößern. Jetzt geht es nicht mehr um die gut vorbereiteten Inhalte, sondern schlicht um das technische Beherrschen von PowerPoint.

Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie Sie sich für solche Situationen wappnen, indem Sie sich auch technisch fit machen.

Während der Präsentation einzelne Folien gezielt ansteuern

Dass im Dialog mit dem Publikum bestimmte Folien noch einmal gezeigt werden, ist nicht ungewöhnlich. Doch wie oft haben Sie in solchen Fällen schon erlebt, dass die Vortragenden – mehr oder weniger "zielsicher" – damit beginnen, ihre Präsentation zu durchsuchen? Im schlimmsten Fall werden alle Folien im Schnellverfahren durchgeklickt.

Auf die Zuschauer wirkt das wenig professionell. Der oder die Vortragende büßt in diesem Moment unweigerlich einen Teil seiner bzw. ihrer Kompetenz und Souveränität ein. Das muss nicht sein, denn PowerPoint bietet mehrere Möglichkeiten, um während der Bildschirmpräsentation bestimmte Folien gezielt aufzurufen.

Möglichkeit 1: Ganz einfach mit der Foliennummer zum Ziel

Geben Sie während der Bildschirmpräsentation einfach die Nummer der gewünschten Folie ein und drücken Sie die Enter-Taste. Schon landen Sie auf der entsprechenden Folie. Für Folie 9 geben Sie 9 und Enter ein, für Folie 14 tippen Sie 1 und 4 ein und bestätigen mit Enter.

Doch woher wissen Vortragende, welche Nummer die

Anzeige
Jetzt kostenlos weiterlesen!
Abonnenten des Projekt Magazins wissen mehr!
Starten Sie jetzt unser 4-wöchiges Kennenlern-Angebot: Die Anmeldung dauert nur ein paar Minuten – Sie können also gleich weiterlesen.
  • KostenlosDas Kennenlern-Angebot kostet Sie nichts.
  • Kein RisikoSie können jederzeit kündigen, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.
  • Einen Monat lang alles lesen4 Wochen Online-Zugriff auf alle Inhalte des Projekt Magazins.
Tech Link