Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 17/2015 vom 02.09.2015
Fachbeitrag
Unternehmensweiten PM-Standard differenziert einführen

Unternehmensweite Standards sorgen für effektives und effizientes Projektmanagement, bedeuten aber auch hohen Aufwand und binden Ressourcen. Klaus Schopka beschreibt, wie in einem internationalen IT-Unternehmen der Projektgenehmigungsprozess in fünf Schritten standardisiert, zugleich aber auf Projekttyp, Organisationsstruktur und länderspezifischen Anforderungen anpassbar gestaltet wurde. Widerstände wandelten sich dadurch in Akzeptanz und konkrete Nutzeffekte traten ein. Elf Lessons Learned verraten die Erfolgsfaktoren.mehr

0
Leserbewertungen | Artikel (17 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Anzeige
Anzeige
Weitere Beiträge
Fachbeitrag
Studie zum Stakeholdermanagement in Deutschland

In vielen Projekten gibt es kein systematisches Stakeholdermanagement. Obwohl die Stakeholder großen Einfluss auf den Projekterfolg haben, werden diese aus Zeit- oder Budgetgründen oft nur irgendwie "mitgesteuert". Ein Grund für die Fachgruppe "Stakeholdermanagement" der GPM, den Status Quo des Stakeholdermanagements in einer Studie einmal genauer unter die Lupe zu nehmen – mit zum Teil überraschenden Ergebnissen. Aus diesen lassen sich einige wertvolle Erkenntnisse gewinnen und Maßnahmen für das eigene Stakeholdermanagement ableiten, wie Katja Mayer zeigt. mehr

0
Leserbewertungen | Artikel (18 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag
Joint Ventures und Outsourcing-Projekte

Treten Konflikte zwischen Kooperationspartnern zutage, sollten diese Spannungen zeitnah aus der Welt geschafft werden. Die zugrundeliegenden Konfliktherde lassen sich mit der Methode "Governance & Relationship Alignment" identifizieren, die Prof. Dr. Markus Dahm im ersten Teil vorgestellt hat. Ein anschließender Workshop bringt die Vertreter der Konfliktparteien zusammen, um die Unstimmigkeiten zu thematisieren und entsprechende Maßnahmen abzuleiten. mehr

0
Leserbewertungen | Artikel (12 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Software-Besprechung
Projekte mit rollierenden Prozessen effizient steuern

Die webbasierte PM-Software Blue Ant richtet sich als Rundumlösung vor allem an projektorientierte, mittelständische Unternehmen. In der aktuellen Version 10.5 hat der Hersteller proventis besonders die Ressourcenplanung, das Life Cycle Management sowie die Abstimmungsprozesse zwischen Projekt, PMO und Ressourcenmanagement weiter optimiert. Elisabeth Wagner stellt die Neuerungen vor. mehr

0
Leserbewertungen | Artikel (14 Seiten)
Tipp
Tipp – Methode
Alles klar?!

Ein neues Projekt beginnt, alle legen enthusiastisch los. Doch nach wenigen Wochen beschleicht den Projektleiter ein mulmiges Gefühl: Der Schwerpunkt des Projekts ist offenbar falsch gesetzt und wichtige Interessen des Auftraggebers wurden nicht berücksichtigt. Es drohen zahlreiche Überstunden oder sogar der Projektstopp. Olaf Ihlow erspart sich solche Schwierigkeiten, indem er frühzeitig eine einfache Methode anwendet, die aussagekräftige Ergebnisse liefert: die systemische Auftragsklärung. mehr

5
1 Leserbewertungen | Artikel (6 Seiten)
Witz
Die Planung eines wichtigen Change-Projekts zieht sich endlos hin. In einem Meeting platzt dem Projektleiter schließlich der Kragen. ... Zum Witz
Tech Link