Dr. Antonia Wunderlich

Dr. Antonia Wunderlich ist Wissenschaftscoach, Trainerin, Facilitator und Autorin. Sie ist deutschlandweit vor allem an Hochschulen tätig mit den Themenschwerpunkten Kommunikation, Führung, Work-Life-Balance und "Gute Lehre".

Nach ihrem Magister in Kunstgeschichte (Universität zu Köln) und einer Ausbildung zur Diplom-Kulturmanagerin (Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Köln) promovierte sie im Fach Philosophie (Universität Witten/Herdecke). Für ihre Abschlussarbeit in der Weiterbildung zur Systemischen Beraterin erhielt sie den Maria-Bosch-Förderpreis der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF).

Qualifikationen
Systemische Beraterin (DGSF)
Prüfungsmultiplikatorin (Technische Hochschule Köln)
Facilitator (Kommunikationslotsen, Köln)
Dr.
Antonia
Wunderlich
Wissenschaftscoach und Trainerin
Impulse für Hochschulen

Dr. Antonia Wunderlich

Dr. Antonia Wunderlich ist Wissenschaftscoach, Trainerin, Facilitator und Autorin. Sie ist deutschlandweit vor allem an Hochschulen tätig mit den Themenschwerpunkten Kommunikation, Führung, Work-Life-Balance und "Gute Lehre".

Nach ihrem Magister in Kunstgeschichte (Universität zu Köln) und einer Ausbildung zur Diplom-Kulturmanagerin (Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Köln) promovierte sie im Fach Philosophie (Universität Witten/Herdecke). Für ihre Abschlussarbeit in der Weiterbildung zur Systemischen Beraterin erhielt sie den Maria-Bosch-Förderpreis der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF).

Qualifikationen
Systemische Beraterin (DGSF)
Prüfungsmultiplikatorin (Technische Hochschule Köln)
Facilitator (Kommunikationslotsen, Köln)

Beiträge von Dr. Antonia Wunderlich

Viele Unternehmen übersehen im Zuge der Digitalisierung, dass sie auch Kultur und Mindset der Mitarbeiter weiterentwickeln sollten. Diesen unterschätzten Erfolgsfaktoren widmet sich die vorgestellte Roadmap (mit Audio-Datei!).