Unsere Autoren
Alle Autoren

Nicolai Andler

Nicolai Andler, Geschäftsführer der Ignite-Gruppe, ist als Berater, Coach und Trainer tätig. Er arbeitet u.a. mit Kunden aus EDV, Finanzdienstleistung, Hochschulbildung, Zoll, Regierungsbehörden, Abfallwirtschaft, Multi-Level-Marketing, Chemie und Petrochemie. Aktuell berät er die EDV-Abteilungen mehrerer südafrikanischer Finanzdienstleistungsunternehmen und arbeitet als Executive Coach und Autor.

Nach seinem Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen (Technische Chemie) an der Technischen Universität Berlin hat sich Nicolai Andler an der französischen Grande Ecole Supérieure de Commerce de Toulouse im Studiengang Master of Management (MBA equivalent) auf die Bereiche "Strategisches Management multinationaler Gruppen" und "Internationale Geschäftsstrategien“ spezialisiert.

In die Ignite-Gruppe bringt er seine Erfahrungen aus der klassischen Unternehmensberatung und aus der internationaler Unternehmensberatung in Europa und Südafrika ein.

Sie erreichen den Autor unter [email protected].

Nicolai
Andler
Berater, Trainer, Coach, Autor, Geschäftsführer der Ignite-Gruppe, Erfahrung u.a. in der internationalen Unternehmensberatung (Europa, Südafrika)

Nicolai Andler

Nicolai Andler, Geschäftsführer der Ignite-Gruppe, ist als Berater, Coach und Trainer tätig. Er arbeitet u.a. mit Kunden aus EDV, Finanzdienstleistung, Hochschulbildung, Zoll, Regierungsbehörden, Abfallwirtschaft, Multi-Level-Marketing, Chemie und Petrochemie. Aktuell berät er die EDV-Abteilungen mehrerer südafrikanischer Finanzdienstleistungsunternehmen und arbeitet als Executive Coach und Autor.

Nach seinem Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen (Technische Chemie) an der Technischen Universität Berlin hat sich Nicolai Andler an der französischen Grande Ecole Supérieure de Commerce de Toulouse im Studiengang Master of Management (MBA equivalent) auf die Bereiche "Strategisches Management multinationaler Gruppen" und "Internationale Geschäftsstrategien“ spezialisiert.

In die Ignite-Gruppe bringt er seine Erfahrungen aus der klassischen Unternehmensberatung und aus der internationaler Unternehmensberatung in Europa und Südafrika ein.

Sie erreichen den Autor unter [email protected].

Beiträge von Nicolai Andler

Damit Besprechungen handfeste Resultate haben, muss man festhalten, welche Aufgaben anstehen und wer diese Aufgaben bis wann erledigen soll.

Die 6-3-5-Methode ist eine Variante des Brainstormings, mit der es möglich ist, auf Ideen anderer aufzubauen und diese weiter zu entwickeln. Nicolai Andler beschreibt, wann die Methode sinnvoll ist und wie sie funktioniert.
Manchmal fällt es einem leichter, etwas zu definieren, wenn man bereits weiß, was es nicht ist. Nach diesem Schema funktioniert auch das Tool "Ist – Ist-nicht", mit dem sich Problemursachen nach der Ausschlussmethode eingrenzen und definieren …
Die Stimmung im Projektteam beeinflusst Engagement und inneren Antrieb – und damit letztlich das Arbeitsergebnis. Mit einem Klima-Test können Projektleiter die Stimmung ihrer Mitarbeiter regelmäßig überprüfen. So lassen sich Unzufriedenheit und …
Probleme in einem Projekt sind häufig sehr vielschichtig. Um solche Probleme zu lösen, ist es notwendig, dass der Projekteiter Ursachen und Auswirkungen möglichst vollständig versteht. Um diese herauszuarbeiten, eignet sich die Methode des …
Wenn Sie Mitarbeitern neue Aufgaben vorstellen – z.B. im Rahmen eines Kick-offs oder einer Besprechung – sollten Sie mit klaren Botschaften aufwarten. Das weckt Interesse und fördert die Motivation. Mit der Methode "3P-Botschaften" gelingt Ihnen …