Unsere Autoren
Alle Autoren

Steffi Triest

Steffi Triest ist Geschäftsführerin der vicando GmbH mit Sitz in Berlin. Als Management-Consultant berät sie Unternehmen und deren Vorstände im strategischen Einsatz von Projektmanagement.

Zuvor war sie sechs Jahre Managing Director der Semcon Project Management GmbH und verantwortlich für Deutschland, Schweiz und die Benelux-Länder.

Sie ist die Gründerin und war bis 2014 Präsidentin des PMI Berlin/Brandenburg Chapter.

Da Agilität dabei hilft, auf einen veränderten Markt flexibel zu reagieren, hat die Autorin inzwischen diverse Unternehmen bei der Transformation zur Agilität begleitet. Dabei nimmt das Thema Führung eine Schlüsselrolle ein. Wie führt man Mitarbeiter, die sich selbst steuern?

Dazu hat sie das Buch "Agile Führung" geschrieben und wählt dabei einen ganzheitlichen Ansatz, indem sie detailliert auf alle am agilen Prozess beteiligten Personen sowie die damit verbundenen Führungsaufgaben eingeht: auf den sich selbst führenden Mitarbeiter, das selbstorganisierte Team sowie die verschiedenen Varianten von Leadership. Sie erläutert die unterschiedlichen Denk- und Handlungsmuster und gibt zahlreiche Tipps, wie Sie als Führungskraft coachen und die Entwicklung von Mitarbeitern und Teams unterstützen können. Gemeinsam mit ihrem Co-Autor Jan Ahrend stellt sie die Erfolgschancen der Agilen Führung z.B. bezüglich Innovationen, Fachkompetenz der Mitarbeiter, Motivation und Kreativität heraus, analysiert aber auch die tatsächlichen Schwierigkeiten, die nach der ersten großen Agilitätswelle aufkamen.

Im "Gründer und Zünder"-Podcast spricht die Autorin ebenfalls über das Thema Führung.

Steffi
Triest
Geschäftsführerin der vicando GmbH , Gründerin des PMI-Chapters Berlin/Brandenburg
vicando GmbH

Steffi Triest

Steffi Triest ist Geschäftsführerin der vicando GmbH mit Sitz in Berlin. Als Management-Consultant berät sie Unternehmen und deren Vorstände im strategischen Einsatz von Projektmanagement.

Zuvor war sie sechs Jahre Managing Director der Semcon Project Management GmbH und verantwortlich für Deutschland, Schweiz und die Benelux-Länder.

Sie ist die Gründerin und war bis 2014 Präsidentin des PMI Berlin/Brandenburg Chapter.

Da Agilität dabei hilft, auf einen veränderten Markt flexibel zu reagieren, hat die Autorin inzwischen diverse Unternehmen bei der Transformation zur Agilität begleitet. Dabei nimmt das Thema Führung eine Schlüsselrolle ein. Wie führt man Mitarbeiter, die sich selbst steuern?

Dazu hat sie das Buch "Agile Führung" geschrieben und wählt dabei einen ganzheitlichen Ansatz, indem sie detailliert auf alle am agilen Prozess beteiligten Personen sowie die damit verbundenen Führungsaufgaben eingeht: auf den sich selbst führenden Mitarbeiter, das selbstorganisierte Team sowie die verschiedenen Varianten von Leadership. Sie erläutert die unterschiedlichen Denk- und Handlungsmuster und gibt zahlreiche Tipps, wie Sie als Führungskraft coachen und die Entwicklung von Mitarbeitern und Teams unterstützen können. Gemeinsam mit ihrem Co-Autor Jan Ahrend stellt sie die Erfolgschancen der Agilen Führung z.B. bezüglich Innovationen, Fachkompetenz der Mitarbeiter, Motivation und Kreativität heraus, analysiert aber auch die tatsächlichen Schwierigkeiten, die nach der ersten großen Agilitätswelle aufkamen.

Im "Gründer und Zünder"-Podcast spricht die Autorin ebenfalls über das Thema Führung.

Beiträge von Steffi Triest

Der PMBOK Guide – eine der wichtigsten Orientierungsquellen für Projektmanager – ist nicht nur das Standardwerk des Project Management Institute (PMI), sondern wurde auch vom American National Standard Institute (ANSI) zur Norm erhoben.

Eine der wichtigsten Orientierungsquellen für Projektleiter ist der PMBOK Guide des Project Management Institutes (PMI, Pennsylvania, USA). Er ist zugleich US-amerikanische Norm für Projektmanagement und verkaufte sich weltweit mehr als 2 …

Im Herbst 2008 soll die neue Projektmanagement-Norm DIN 69901:2007 veröffentlicht werden. Endlich, wie viele vielleicht sagen werden, denn die alte Norm gilt als überholt. Andreas Heilwagen und Steffi Triest stellen einige Neuerungen vor und …