Glossar

English
Ein Glossar ist die Zusammenstellung und Erläuterung von Fachbegriffen einer bestimmten sozialen Gruppe. Der Zweck eines Glossars besteht zum einen darin, Mitgliedern außerhalb dieser sozialen Gruppe den jeweiligen Fachjargon zu erläutern, zum anderen aber auch darin, innerhalb der jeweiligen Gruppe vereinheitlichend auf die Begriffsbildung zu wirken.

Glossar

English
Ein Glossar ist die Zusammenstellung und Erläuterung von Fachbegriffen einer bestimmten sozialen Gruppe. Der Zweck eines Glossars besteht zum einen darin, Mitgliedern außerhalb dieser sozialen Gruppe den jeweiligen Fachjargon zu erläutern, zum anderen aber auch darin, innerhalb der jeweiligen Gruppe vereinheitlichend auf die Begriffsbildung zu wirken.

Ein Glossar ist die Zusammenstellung und Erläuterung von Fachbegriffen einer bestimmten sozialen Gruppe. Der Zweck eines Glossars besteht zum einen darin, Mitgliedern außerhalb dieser sozialen Gruppe den jeweiligen Fachjargon zu erläutern, zum anderen aber auch darin, innerhalb der jeweiligen Gruppe vereinheitlichend auf die Begriffsbildung zu wirken.

Speziell im Falle eines Projekts werden viele Begriffe mit neuen Bedeutungen belegt (z.B. Einengung bestehender Begriffe aus dem Projektmanagement) und neue Begriffe geschaffen (z.B. Typbezeichnungen von Produkten). Da Projektteams vielfach interdisziplinär arbeiten, ist es ratsam, diese speziellen Projektbegriffe in einem eigenen Glossar festzuhalten und zu dokumentieren. Dies kann auf einem einfachen Blatt Papier oder im virtuellen Projektraum erfolgen - wichtig ist, dass es allen Projektbeteiligten zur Verfügung steht. Insbesondere sollte es Teil des Projekthandbuchs und wichtiger Projektvereinbarungen wie z.B. dem PflichtenheftPflichtenheftDas Pflichtenheft ist der vom Auftragnehmer erstellte Projektplan, mit dem er das Lastenheft des Auftraggebers erfüllen möchte. sein.

Projektübergreifend innerhalb eines Unternehmens sollte es Bestandteil des Projektmanagementhandbuchs sein, um durch die gemeinsame Sprache eine Verbesserung der ProjektkulturProjektkulturProjektkultur bezeichnet im Projektmanagement-Jargon das Zusammenwirken von Projektmanagementsystem , Projektmanagement-Reifegrad und Mitarbeiterzufriedenheit in einer Organisationseinheit. zu erreichen.

Für den deutschen Sprachraum verwenden Sie gerade das führende Projektmanagement-Glossar.

International darf wohl das Glossar von Max Widemann unter maxwideman.com/pmglossary als wichtigstes WerkWerkAllgemeiner Begriff im deutschen Recht für eine vertragliche Leistung ist das "Werk". Es wird indirekt im §631 des BGB, Satz 2 als Gegenstand des Werkvertrags definiert: "Gegenstand des Werkvertrags kann sowohl die Herstellung oder Veränderung einer Sache als auch ein anderer durch Arbeit oder Dienstleistung herbeizuführender Erfolg sein." angesehen werden.

Die Schweizer Gesellschaft für ProjektmanagementGesellschaft für ProjektmanagementDie Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. (GPM) ist der deutsche Fachverband für Projektmanagement. Die GPM wurde 1979 gegründet und hat sich seitdem als zentrale Kompetenz für Projektmanagement in Deutschland etabliert. Die GPM ist Mitglied in der International Project Management Association (IPMA). bietet auf ihrer Homepage www.spm.ch ein deutschsprachiges Glossar als PDF-File zum Download an. Es bietet einen schnellen Überblick über die wesentlichen Begriffe des Projektmanagements.

Bewertungen

Gesamt
Bewertungen 1
Kommentare 0